Vineet Nayar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vineet Nayar 2013 beim Weltwirtschaftsforum

Vineet Nayar (* 1962 in Pantnagar) ist ein indischer Manager und Buchautor.

Als Mitglied der Geschäftsführung von HCL Technologies Ltd. entwickelte Nayar eine eigene, auf das Wohl der Mitarbeiter fokussierte Führungsphilosophie mit dem Titel "Employees First, Customers Second", für die er weltweit Aufmerksamkeit und Anerkennung erfahren hat.

Das gleichnamige Buch wurde 2010 vom Library Journal of America zu einem der besten Business-Bücher des Jahres erklärt.[1] Im Mai 2013 soll es in deutscher Übersetzung als "Zuerst der Mitarbeiter, dann der Kunde" erscheinen.[2]

2011 erhielt Nayar am Rande der Computermesse Cebit die vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium verliehene Management-Auszeichnung "Leader in the Digital Age Award".[3]

Nayar bloggt regelmäßig auf Englisch in seinem persönlichen Blog "Vineet Nayar's Scrapbook"[4] und unter "Inverted Wisdom"[5] im Blognetzwerk von Harvard Business Review.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Vineet Nayar: Employees First, Customers Second: Turning Conventional Management Upside Down, Harvard 2010, ISBN 978-1-422-13906-6 (dt. Fassung: Zuerst der Mitarbeiter, dann der Kunde, Weinheim 2013, ISBN 978-3-527-50751-1)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Pressemitteilung HCL Technologies, 2. März 2011
  2. Informationen auf der Webseite des Verlags Wiley VCH
  3. Pressemitteilung Niedersächsisches Wirtschaftsministerium, 2. November 2011
  4. Persönliches Blog "Vineet Nayar's Scrapbook"'
  5. Business-Blog "Inverted Wisdom" bei Harvard Business Review