WABC (Mittelwellensender)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
WABC (Mittelwellensender)
WABC Logo
Allgemeine Informationen
Empfang analog, digital terrestrisch & Webradio
Sendegebiet New York City, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Sendeanstalt Cumulus Media
Sendestart 1921
Programmtyp Talkradio
Homepage www.wabc.com
Liste der Hörfunksender

Koordinaten: 40° 44′ 57″ N, 73° 59′ 32″ W

Karte: USA
marker
WABC (Mittelwellensender)
Magnify-clip.png
Vereinigte Staaten

WABC (Branding: 77 WABC Radio; Slogan: Breaking News, Stimulating Talk) ist ein US-amerikanischer Nachrichten-Hörfunksender aus New York im gleichnamigen US-Bundesstaat. Der Radiosender arbeitet in Kooperation mit ABC News Radio, dem vormaligen Eigentümer des Senders. Heute gehört der Radiosender Cumulus Media, der Nummer 2 auf dem US-Radiomarkt. Der größte Konkurrent im Segment der traditionellen Talkradio-Stationen auf Mittelwelle ist in New York WOR-AM der iHeartMedia. WABC ist auf der Mittelwelle-Frequenz 770 kHz zu empfangen.

WABC Sendemast

WABCs 50kW-Sendeanlage erreicht großflächig die New York Metropolitan Area und ist in 38 US-Bundesstaaten sowie nachts in großen Teilen Kanadas empfangbar.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwei Jahre nach Sendestart im Jahre 1921 zog der seinerzeit noch als WJZ bekannte Sender im Mai 1923 aus einem kleinen Studio in New Jersey in ein größeres im US-Bundesstaat New York um.

Als „Flaggschiff“ der American Broadcasting Company wurde das Rufzeichen des Senders 1953 auf WABC geändert. Mit „The Sound of New York“ (deutsch: Der New Yorker Sound) – im allgemeinen Sprachgebrauch auch „Top 40“ genannt – führte WABC zehn Jahre später ein innovatives Format ein. Der Hörerkreis des Senders vergrößerte sich bis 1976 auf über fünf Millionen Zuhörer wöchentlich.

Im 10. Mai 1982[2] änderte WABC sein Sendeformat vom Musiksender zum Talkradio.

Im Februar 1996 fusionierten WABC und The Walt Disney Company.[1]

Seit 2006 moderiert der konservative Talkradio-Moderator Sean Hannity seine Sendung bei WABC.

Programm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben Sean Hannity ist eine der bekanntesten lokalen Talkshows Curtis & Kuby mit dem Bürgermiliz-Gründer Curtis Silva und dem Anwalt Ronald L. Kuby.[3][4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b News Talk Radio 77 WABC New York
  2. Musicradio77.com (mit Aufzeichnung der letzten Minuten als Musiksender)
  3. Curtis and Kuby | WABC-AM | Cumulus. In: WABC-AM | Cumulus. (wabcradio.com [abgerufen am 6. Dezember 2016]).
  4. The 50 Most Influential Local Talk Radio Shows in America. In: Newsmax. (newsmax.com [abgerufen am 6. Dezember 2016]).