Wien – Tag & Nacht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Wien – Tag & Nacht
Produktionsland Österreich
Originalsprache Deutsch
Jahr 2014
Produktions-
unternehmen
filmpool Film- und Fernsehproduktion
Länge 45 Minuten
Episoden 100[1] in 1 Staffel
Ausstrahlungs-
turnus
täglich bzw. wöchentlich
Genre Reality Seifenoper
Erstausstrahlung 17. Februar 2014 auf ATV
Besetzung

Wien – Tag & Nacht ist eine deutschsprachige Reality-Seifenoper des österreichischen Fernsehsenders ATV, die vom Kölner Produktionsunternehmen filmpool produziert wurde. Die Handlung und die von Laiendarstellern dargestellten Figuren sind frei erfunden. Die Serie besteht aus insgesamt 100 Episoden, die zwischen 2014 und 2015 ausgestrahlt wurden. Die Serie ist nach Köln 50667 der zweite deutschsprachige Ableger von Berlin – Tag & Nacht.[2] Die Sendung begleitet Personen im Teenager- bis Erwachsenenalter an unterschiedlichen Orten Wiens, wie sie versuchen, ihr alltägliches Leben mit seinen Höhen und Tiefen zu bewältigen.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sendung beschäftigt sich mit Figuren, die in ihrem Alltag mit Konflikten jeglicher Art und Weise zu tun haben. Inmitten der Auseinandersetzungen befinden sich Themen wie Freundschaft, Loyalität, Liebe und Eifersucht. Des Weiteren werden persönliche Lebensziele der Protagonisten angesprochen und es wird gezeigt, wie diese alles geben, um ihre Träume und Wünsche irgendwann verwirklichen zu können.

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schauspieler Rollenname Episoden Alter Zeitraum
, Katharina Trattner Katharina Trattner , Theresa Theresa 1–100 21 2014
, Oliver Capizelly Oliver Capizelly , Tiziano Tiziano 1–100 20 2014
, Astrid Golser Astrid Golser , Marlene Hausner Marlene Hausner 1–100 35 2014
Ratzenböck, Maximilian Maximilian Ratzenböck Auerberg, Konstantin Konstantin Auerberg 1–100 22 2014
{{{2}}}, Marcel Schranz Marcel Schranz , Georg Georg 1–100 26 2014
{{{2}}}, Raphael Hann Raphael Hann , Franz Brunner Franz Brunner 1–100 20 2014
{{{2}}}, Manfred Wagner Manfred Wagner , Jürgen Jürgen 1–100 29 2014
{{{2}}}, Moritz Sageder Moritz Sageder , Kaspar Kaspar 1–100 26 2014
, Harald Birnstingl Harald Birnstingl , Willi Fink Willi Fink 1–100 24 2014
, Philipp Mirth Philipp Mirth , Chris Chris 1–100 24 2014
Kozlica, Sabrina Sabrina Kozlica , Vanessa Vanessa 1–100 22 2014
, Eric Renar Eric Renar , Paul Brunner Paul Brunner 1–100 38 2014
Trinker, Nadine Nadine Trinker , Vicky Vicky 1–100 23 2014
Kränk, Vina Vina Kränk , Nela Nela 2–100 25 2014
Grassl, Mattias Mattias Grassl , Michi Michi 2–100 24 2014
, Victoria Marx Victoria Marx , Kitty Kitty 2–100 24 2014
, Valentina Simic Valentina Simic , Jasmin Jasmin 2–100 21 2014

Maximilian Ratzenböck bekam nach dem Ende von Wien – Tag & Nacht eine Rolle bei Köln 50667.

Ausstrahlungsnotiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sendung wurde ab dem 17. Februar 2014 zunächst werktäglich im am Fernsehmarkt stark umkämpften Vorabendprogramm um 18:15 Uhr ausgestrahlt. Aufgrund der schlechten Einschaltquoten wurde sie dann ab dem 6. Mai 2014 jedoch nur noch einmal wöchentlich im späteren Hauptabendprogramm des Senders, am Dienstag um 21:20 Uhr, ausgestrahlt. Im Juni 2014 wurde der Sendeplatz erneut um eine Stunde nach hinten verlegt, damit lief das Format nun bis zum Ende am 5. August 2014 am Dienstag um 22:20 Uhr.[3] Am 12. Januar 2015 begann ATV die Serie werktäglich um 7:00 Uhr zu wiederholen. Dabei sollen auch bisher nicht gesendete Episoden erstmals ausgestrahlt werden.[4]

Einschaltquoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Auftaktepisode vom 17. Februar 2014 wurde von 61.000 Zuschauern gesehen und erreichte damit 6 Prozent aus der werberelevanten Zielgruppe der 12 bis 49-jährigen und 11,9 Prozent aus der jungen Zielgruppe der 12- bis 29-Jährigen. Der Senderschnitt wurde dementsprechend in beiden Zuschauergruppen übertroffen.[5] Am 3. April 2014, also mit Folge 34, erzielte die Serie in Sachen Einschaltquoten einen neuen Tiefpunkt. Mit genau 17.000 Zuschauern lag man in der jungen Zielgruppe mit 2,0 Prozent unter dem Senderschnitt.[6]

Absetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 10. April 2014 kündigte ATV an, Wien – Tag & Nacht nicht für eine zweite Staffel zu verlängern. Grund seien die schlechten Quoten.[7] Es sollten ursprünglich trotzdem noch alle 100 geplanten Folgen gesendet werden, aber wegen der anhaltend schlechten Zuschauerzahlen wurde die Serie dann nach 67 ausgestrahlten Folgen am 5. August 2014 abgesetzt.[8] Es wurden jedoch mehr Episoden als die bis dahin gesendeten produziert, diese sollen 2015 ausgestrahlt werden.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Episodenguide von Wien – Tag & Nacht. 21. Februar 2014, abgerufen am 21. Februar 2014.
  2. DWDL.de: "Filmpool bringt „Tag & Nacht“ in Europas Metropolen"
  3. „Wien – Tag & Nacht“ rückt weiter nach hinten vom 23. Mai 2014
  4. a b atv.at: WTN meldet sich zurück. Abgerufen am 22. Februar 2015.
  5. Kurier.at: „Wien – Tag & Nacht“: ATV in Werbezielgruppe über Senderschnitt
  6. Medienschwarm.at: Nur noch 17.000 Zuschauer für „Wien – Tag & Nacht“
  7. Medienschwarm.at: ATV beendet „Wien – Tag & Nacht“ nach der ersten Staffel
  8. vienna.at: Vorübergehend abgesetzt: Wien - Tag & Nacht "pausiert" bis 2015. 5. August 2014, abgerufen am 22. Februar 2015.