Wikipedia:Asiatischer Monat 2017

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Athletics pictogram.svg Der Wettbewerb ist beendet.

Wikipedia Asiatischer Monat
Wikipedia Asian Month 2017 Banner de.svg

Wikipedia Asian Month ist ein alljährlich im November weltweit durchgeführter Online-Edit-a-thon, der das Verständnis zwischen den Wikipedia-Communitys verbessern soll. In der deutschsprachigen Wikipedia beteiligen wir uns daran mit dem „Asiatischen Monat“, dessen Zweck es ist, die Anzahl der Artikel zu asiatischen Themen zu erhöhen.

Als Symbol der Freundschaft zwischen den Wikipedia-Communitys erhält jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin, der oder die mindestens vier (4) Artikel erstellt, die die Kriterien erfüllen, eine speziell entworfene Wikipedia-Postkarte aus den teilnehmenden Ländern. Wikipedianer und Wikipedianerinnen, die die meisten Artikel in der jeweiligen Wikipedia anlegen, werden als „Wikipedia-Asien-Botschafter“ geehrt.

Für die deutsche Wikipedia haben wir weitere Auszeichnungen eingeführt: Wer 4 Artikel erstellt, bekommt auf seiner Benutzerdiskussionsseite eine virtuelle Bronzemedaille verliehen. Ab 10 Artikeln gibt es eine Silbermedaille und ab 20 Artikeln eine Goldmedaille. Zusätzlich kann jeder Teilnehmer maximal einen virtuellen Sonderpreis für eine Serie von mindestens 10 zu einem konkreten Thema neu erstellten Artikeln erhalten.

Regeln

Zusammengefasst: Neue Artikel über Asien mit guter Qualität mit mindestens 3.000 Bytes und 300 Wörtern, die während des Novembers 2017 angelegt wurden und keine Liste sind.

  • Der Artikel muss ein Thema aus einem asiatischen Land oder einer asiatischen Region behandeln. Artikel, die außerasiatische Regionen eines Landes behandeln, welches ansonsten auch asiatische Territorien hat, werden nicht anerkannt (vgl. dazu: Karte Asiens, die dort heller eingefärbten Landesteile zählen nicht für den Wettbewerb).
  • Der Artikel wurde von Dir (also z. B. keine erweiterten Stubs) zwischen dem 1. November 2017, 00:00 Uhr, und dem 30. November 2017, 23:59 Uhr (jeweils UTC!), angelegt.
  • Der Artikel sollte mindestens 3.000 Bytes UND etwa 300 Wörter lang sein.
  • Der Artikel soll die Relevanzkriterien erfüllen.
  • Der Artikel muss angemessenen belegt, d.h. zweifelhafte oder kontroverse Aussagen im Artikel sollten durch Einzelnachweise nachvollziehbar sein, die im Artikel angegeben sind.
  • Der Artikel darf nicht rein maschinenübersetzt sein und muss einen angemessenen Sprachstil aufweisen.
  • Es dürfen keine groben Mängel (keine Wartungsbausteine) im Artikel sein.
  • Der Artikel darf keine Liste sein. Enthält der Artikel eine Liste, wird diese bei der Artikelgröße nicht mitgezählt.
  • Der Artikel muss informativ sein.
  • Artikel, die von einem Juror eingereicht werden, müssen von einem anderen Juror überprüft werden.

Beachte:

  • Am Ende werden menschliche Juroren darüber bestimmen, ob ein Artikel akzeptiert wird oder nicht.
  • Wenn Du vier Artikel angelegt hast, die die Regeln erfüllen, dann kannst Du auf Wunsch eine WAM-Postkarte aus einer der asiatischen Communitys erhalten.
  • Der Wikipedia-Asien-Botschafter oder die Wikipedia-Asien-Botschafterin erhält ein unterschriebenes Zertifikat der asiatischen Veranstalter und zusätzlich eine Postkarte. Siehe Q&A (englisch) für weitere Informationen.

Juroren

Teilnehmer und erstellte Artikel

Onsite-Edit-a-thon

Nützliche Links

Asien, hell die Gebiete asiatischer Staaten, die nicht zu Asien gehören.

Veranstalter

Wikimedia User Group ChinaWikimedia PhilippinesWikimedia TaiwanWikimedians in KansaiWikimedia Hong KongWikimedia BangladeshPunjabi Wikimedians User GroupWikimedians of Korea User Group

Siehe auch