Wikipedia:Asiatischer Monat 2020

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Wikipedia Asiatischer Monat
WAM logo without text.svg

Wikipedia Asian Month ist ein alljährlich im November weltweit durchgeführter Online-Edit-a-thon, der das Verständnis zwischen den Wikipedia-Communitys verbessern soll. In der deutschsprachigen Wikipedia beteiligen wir uns daran mit dem „Asiatischen Monat“, dessen Zweck es ist, die Anzahl der Artikel zu asiatischen Themen zu erhöhen.

Als Symbol der Freundschaft zwischen den Wikipedia-Communitys erhält jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin, der oder die mindestens vier (4) Artikel erstellt, die die Kriterien erfüllen, eine speziell entworfene Wikipedia-Postkarte aus den teilnehmenden Ländern. Wikipedianer und Wikipedianerinnen, die die meisten Artikel in der jeweiligen Wikipedia anlegen, werden als „Wikipedia-Asien-Botschafter“ geehrt.

Für die deutschsprachige Wikipedia wurden weitere Auszeichnungen eingeführt: Wer 4 Artikel erstellt, bekommt auf seiner Benutzerdiskussionsseite eine virtuelle Bronzemedaille verliehen. Ab 10 Artikeln gibt es eine Silbermedaille und ab 20 Artikeln eine Goldmedaille. Zusätzlich kann jeder Teilnehmer maximal einen virtuellen Sonderpreis für eine Serie von mindestens 10 zu einem konkreten Thema neu erstellten Artikeln erhalten.

Regeln

Zusammengefasst: Neue Artikel über Asien mit guter Qualität mit mindestens 3.000 Bytes und 300 Wörtern, die während des Novembers 2020 angelegt wurden und keine Listen sind.

  • Der Artikel muss ein Thema aus einem asiatischen Land oder einer asiatischen Region behandeln. Artikel, die außerasiatische Regionen eines Landes behandeln, welches ansonsten auch asiatische Territorien hat, werden nicht anerkannt (vgl. dazu: Karte Asiens, die dort heller eingefärbten Landesteile zählen nicht für den Wettbewerb).
  • Der Artikel wurde von Dir (also z. B. keine erweiterten Stubs) zwischen dem 1. November 2020, 00:00 Uhr, und dem 30. November 2020, 23:59 Uhr, angelegt. Die Zeitangaben gelten in UTC – für Autoren in der mitteleuropäischen Zeitzone beginnt der Wettbewerb daher erst ab dem 1. November 2020, 1:00 Uhr und endet am 1. Dezember 2020, 0:59 Uhr!
  • Der Artikel sollte mindestens 3.000 Bytes UND 300 Wörter lang sein.
  • Der Artikel soll die Relevanzkriterien erfüllen.
  • Der Artikel muss angemessen belegt sein, d. h. Aussagen im Artikel, die nicht allgemein gültig sind, sollten durch Einzelnachweise nachvollziehbar sein, die im Artikel angegeben sind.
  • Der Artikel darf nicht rein maschinenübersetzt sein und muss einen angemessenen Sprachstil aufweisen.
  • Es dürfen keine groben Mängel (keine Wartungsbausteine) im Artikel sein.
  • Der Artikel darf keine Liste sein. Enthält der Artikel eine Liste, wird diese bei der Artikelgröße nicht mitgezählt.
  • Artikel, die von einem Juror eingereicht werden, müssen von einem anderen Juror überprüft werden.

Beachte:

  • Am Ende werden menschliche Jury-Mitglieder darüber bestimmen, ob ein Artikel akzeptiert wird oder nicht.
  • Wenn Du vier Artikel angelegt hast, die die Regeln erfüllen, dann kannst Du auf Wunsch eine WAM-Postkarte aus einer der asiatischen Communitys erhalten.
  • Der Wikipedia-Asien-Botschafter oder die Wikipedia-Asien-Botschafterin erhält ein unterschriebenes Zertifikat der asiatischen Veranstalter und zusätzlich eine Postkarte. Siehe Q&A (englisch) für weitere Informationen.

Sonderauslosung Duden-Mentor

Der Dudenverlag hat drei Jahres-Abos der Premiumversion des Duden-Mentors zur Verfügung gestellt. Der Duden-Mentor ist ein Tool zur Rechtschreibprüfung und Schreibstiloptimierung. Die Abos werden unter Ausschluss des Rechtsweges unter den Teilnehmenden des Hauptwettbewerbs verlost, die mindestens drei akzeptierte Artikel beigesteuert haben und die sich hier eintragen:

Zusatzwettbewerb WikiUral

Zusatzwettbewerb WikiUral

Der Wettbewerb WikiUral 2020 ist ein globaler Wikiwettbewerb zur Region Ural. Er ist ein Teilwettbewerb des Asiatischen Monats 2020. Der Zweck des Wettbewerbs ist das Anlegen und die Verbesserung von Artikeln über das Naturwunder des Ural-Gebirges, die Geschichte seiner Entdeckung und Erforschung und der Ökonomie und Kultur der Ural-Region und anderer Aspekte uralischen Lebens. Alle Information stehen auf den Wettbewerbsseiten. Es gibt Postkarten des Permer Regionalmuseums und ein Buch über Vögels mittleren Ural zu gewinnen.

Artikel können parallel an beiden Wettbewerben teilnehmen, müssen dafür aber bei beiden Wettbewerben einzeln angemeldet werden.

Organisatoren

Jury-Mitglieder

Teilnehmer und erstellte Artikel

Nützliche Links

Asien, hell die Gebiete asiatischer Staaten, die nicht zu Asien gehören und nicht für den Wettbewerb zählen.

Veranstalter

Postkartenpartner
Wikimedia Community User Group Georgia, Wikimedia Taiwan, WikiDonne
Unterstützungspartner
Wikimedia Community User Group Georgia, Wikimedia Taiwan, WikiDonne
Andere Organisationen