Wikipedia:Wikimedia:Woche/190117

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:WONÄ

Wikimedia-Woche Logo Header.jpg

In der Wikimedia:Woche 3/2017 ist die Telefonnummer der Wikipedia und die neue Adresse von Wikimedia Österreich zu finden. Das Affiliation Committee hat drei neue Mitglieder und Wikimedia Deutschland war zu Gast im Unterausschuss „Bürgerschaftliches Engagement“ des Deutschen Bundestages. Außerdem in der vorliegenden Ausgabe: Zwei Stellenausschreibungen und die Terminabstimmung für den nächsten Community-Workshop zur Förderung von WMDE.

Wikimedia:Woche 3/2017[Quelltext bearbeiten]

Foundation und Organisationen[Quelltext bearbeiten]

Neue Mitglieder im Affiliation Committee[Quelltext bearbeiten]

Das Affiliation Committee, das ehrenamtliche Gremium, das Wikimedia-Organisationen und -Gruppen auf dem Weg zur Anerkennung hilft und unterstützt, hat drei neue Mitglieder: Camelia Boban (User:Camelia.boban), Kirill Lokshin (User:Kirill Lokshin, wiedergewählt) und Satdeep Gill (User:Satdeep Gill). Die zweijährigen Amtszeiten von Emily Temple-Wood, Manuel Schneider, Ting Chen, Anirudh Singh Bhati und Ganesh Paudel sind indes ausgelaufen.

Fristen und Bewerbungsrunden für Konferenzförderungsprogramm der Wikimedia Foundation[Quelltext bearbeiten]

Das Förderprogramm für die Ausrichtung von Konferenzen („Conference Grant Program“) erhält eine neue Struktur: Interessierte können nun in drei Bewerbungsrunden pro Jahr mit den Fristen 26.2, 28.5. und 1.10. ihre Anträge einreichen. Per Information dazu auf der entsprechenden Seite auf Meta (2. Link).

Wikimedia Österreich ist umgezogen[Quelltext bearbeiten]

Wikimedia Österreich ist in die Stolzenthalergasse 7/1, 1080 Wien gezogen, wo nun etwas größere Räumlichkeiten zur Verfügung stehen.

Stellenausschreibung „Data Analyst“[Quelltext bearbeiten]

Wikimedia Deutschland sucht einen „Data Analyst“ (m/w), um vor allem das Datenmaterial für die Überarbeitung von Nutzungsoberflächen (UX) zu überarbeiten. Die Stelle ist als „remote“, sprich ortsungebunden ausgeschrieben.

Stellenausschreibung „Wikimedia Specialist“[Quelltext bearbeiten]

Die Technische Informationsbibliothek veröffentlichte eine Stellenausschreibung für einen „Wikimedia Specialist“.

Projekte und Initiativen[Quelltext bearbeiten]

Terminabstimmung für Community-Workshop im Frühjahr läuft[Quelltext bearbeiten]

Im Frühjahr 2017 soll der nächste Community-Workshop zum Thema Förderung & Weiterentwicklung der Förderung von Wikimedia Deutschland stattfinden. Interessierte können sich bis Ende Januar 2017 unter Angabe von Terminpräferenzen auf der Workshop-Seite eintragen.

Wikipedia-Telefonberatung gestartet[Quelltext bearbeiten]

Am Donnerstag, 12. Januar 2017, ist die Wikipedia:Telefonberatung gestartet und wird ab jetzt Donnerstags von 18:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer „0800-WIKIPEDIA“ (+49-800-945473342) erreichbar sein. Weitere Sprechzeiten sind geplant, dafür werden auf der Projektseite noch Freiwillige gesucht, die mitmachen möchten. Sie ist in der Wikipedia auch mit dem handlichen Kürzel [[WP:☎]] zu finden.

Sieger des alemannischen Schreibwettbewerbes gekürt[Quelltext bearbeiten]

Sieger des 6. Schreibwettbewerbs der alemannischsprachigen Wikipedia wurde der Artikel über das rätoromanische Idiom Sutselvisch.

Wikidata:Status updates/2016 01 14[Quelltext bearbeiten]

Was in der vergangenen Woche rund um Wikidata geschah, findet sich in den aktuellen Wikidata:Status updates.

Neues aus der OSM-Welt[Quelltext bearbeiten]

Die aktuellen Zusammenfassungen aus der OpenStreetMap-Welt „weekly 338“ berichtet über Neues rund um das offene Projekt für freies Kartenmaterial.

Politik und Recht[Quelltext bearbeiten]

„Copyright Week“ der Electronic Frontier Foundation[Quelltext bearbeiten]

Diese Woche läuft die sogenannte „Copyright Week“ der amerikanischen Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF), in der jeden Tag eines der Ziele der EFF ausführlicher dargestellt wird. Die Wikimedia Foundation beteiligt sich an der Aktionswoche und stellt jeden Tag in einem Blogbeitrag die Bedeutung des jeweiligen Ziels für Wikimedia dar. Am Montag veröffentlichte Stephen LaPorte, Angestellter in der Rechtsabteilung der Wikimedia Foundation, einen Blogbeitrag zur Bedeutung der Gemeinfreiheit für Wikimedia.

WMDE zu Gast im Unterausschuss „Bürgerschaftliches Engagement“[Quelltext bearbeiten]

Wikimedia Deutschland war für die Stärkung des digitalen Engagements in der 29. Sitzung des Unterausschusses „Bürgerschaftliches Engagement“ zu Gast. Tagesordnungspunkt 1 war ein Fachgespräch zum Thema „Bürgerschaftliches Engagement und Internet/Soziale Medien“.

Bildung, Wissenschaft und Forschung[Quelltext bearbeiten]

Wikimedia Research Newsletter[Quelltext bearbeiten]

Die Dezember-Ausgabe des Wikimedia Research Newsletters ist erschienen. Vorgestellt werden darin unter anderem wissenschaftliche Arbeiten zum Gendergap sowie zur Frage, ob die Steigerung der Zahl von Autorinnen den Anteil an Artikeln über Frauen erhöht.

Fellow-Programm Freies Wissen[Quelltext bearbeiten]

Die Stipendiatin Adelheid Heftberger stellt im WMDE-Blog ihr Projekt vor, dem sie im Rahmen des Fellow-Programms Freies Wissen nachgeht: ein Werkstattbericht zum Potenzial von Wikidata für film- und medienwissenschaftliche Inhalte.

Technik[Quelltext bearbeiten]

Tech News issue #3[Quelltext bearbeiten]

Die vergangene Ausgabe der „Tech News“ berichtet über die letzten Ereignisse aus der Technik-Community.

Presse, Blogs und Websites[Quelltext bearbeiten]

Eine ausführliche Übersicht zu Presseberichten ist über den Wikipedia-Pressespiegel zu finden.

Termine[Quelltext bearbeiten]

Eine ausführliche Übersicht aller Treffen rund um die deutschsprachige Wikipedia ist dort zu finden:

Montag, 23.01.: OK Lab (Berlin)[Quelltext bearbeiten]

Jede Woche treffen sich im Rahmen von Codefor.de in ganz Deutschland Code for Germany Teams - die Open Knowledge Labs (OK Labs) - um gemeinsam an nützlichen Anwendungen und Visualisierungen rund um offene Daten zu arbeiten und um digitale Werkzeuge für Bürgerinnen zu entwerfen. Wir, das Open Knowledge Lab Berlin treffen uns bereits seit Februar 2014 jede Woche (zur Zeit immer montags um 18.00 Uhr) bei Wikimedia und würden dies auch gerne weiterhin tun. Während unserer Treffen arbeiten wir ehrenamtlich gemeinsam an Projekten, tauschen uns zu Themen rund um Civic Tech, Open Data und aus aktuellem Anlass auch zu Refugees aus, organisieren themenspezifische Abende mit Gästen - und sind generell Ansprechpartner für alle Interessierten. Damit fördern wir die Verbreitung des Wissens rund um diese Themen und wollen mithilfe unserer Projekte zeigen, welche Möglichkeiten in offenen Daten stecken.

  • codefor.de / #codeforde
  • Zeit: 19:00 - 22:00 Uhr
  • Ort: Wikimedia Deutschland e.V.; Tempelhofer Ufer 23-24; 10963 Berlin

Dienstag, 24.1.: Bremenpedia vor Ort (Bremen)[Quelltext bearbeiten]

„BremenpediA vor Ort“ versteht sich als Anlaufadresse in Bremen-Lesum für alle Fragen rund um das freie Online-Lexikon Wikipedia und die freie Medien-Datenbank Wikimedia Commons. Die Veranstaltungsreihe findet zwischen 15.00 und 17.00 Uhr im Heimathaus Lesum, dem Domizil des Heimat- und Verschönerungsvereins Bremen-Lesum e. V. (HVL) statt.

Donnerstag, 26.01.: Offenes Editieren (Berlin)[Quelltext bearbeiten]

Das Offene Editieren findet immer am zweiten und letzten Donnerstag des Monats am Tempelhofer Ufer 23 im Raum „Mosaik“ statt. Es ist eine unverbindliche Gelegenheit zum Austauschen von Tipps und Tricks. Willkommen sind einerseits erfahrene Wikipedianer_innen mit Spaß am Erklären im direkten Kontakt, real life und von Mensch zu Mensch, und andererseits Wikipedianer_innen mit ersten Erfahrungen und Fragen zu allen erdenklichen Aspekten der Wikipedia.

  • WP:Berlin
  • Zeit: 19:00 - 23:00 Uhr
  • Ort: Wikimedia Deutschland e.V.; Tempelhofer Ufer 23-24; 10963 Berlin

Dieser gemeinschaftlich von Projektaktiven und Wikimedia Deutschland erstellte Newsletter soll Faszinierendes, Amüsierendes und Anregendes aus der deutschsprachigen wie internationalen Wikimedia-Welt nahe bringen und zum Weiterlesen anregen.

Frühere Ausgaben sind archiviert unter:

Die Liste der Beitragenden kann der Versionsgeschichte der jeweiligen Ausgabe im Archiv in der Wikipedia entnommen werden.

Wenn du Wünsche zur Woche im Allgemeinen oder Anregungen zur Abdeckung spezieller Themen hast, melde dich gerne in den Kommentaren. Auch kannst du gerne jederzeit selbst Einträge verfassen. Einträge für die kommende Ausgabe können bereits jetzt dort eingetragen werden: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wikimedia:Woche/N%C3%A4chste_Woche

Allen Mitwirkenden gilt hier wie gewohnt besonderer Dank.