Wikipedia Diskussion:Assoziative Verweise

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WD:ASV, WD:SA
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 90 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 2 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Aus den bisherigen Diskussionen und Meinungsbildern geht hervor, dass unter anderem unterschiedlich gesehen werden kann

  • ob die assoziativen Verweise („Siehe auch”) Notbehelfe für unfertige Artikel in dem Sinne sind, dass diese Links alle im Text untergebracht werden sollten
  • ob diese Verweise Metadaten sind, also nicht zum eigentlichen Artikel gehören
  • ob andere Elemente in Artikeln ebenfalls Metadaten oder gleich zu behandeln sind
  • ob solche Metadaten besonders gekennzeichnet werden bzw. im Inhaltsverzeichnis erscheinen sollen
  • ob wichtige Veweise im Text unter siehe auch wiederholt werden sollten

Bei neuen Themen bitte erst prüfen, ob es im Archiv schon behandelt wurde.

Sprache und Verständlicheit[Quelltext bearbeiten]

Im zentralen Satz zur Thematik steht: konnotierten Lemmata. Da es sich um ein dubbletroubble-Fremdwort-Begriffs-Paar handelt, also 2 direkt aufeinander folgende, ist das für die Allgemeinheit nicht förderlich bzw. zuträglich. Man sollte anderen das zutrauen, was sinnvoll ist bzw. allgemein einfach eingänglich und sprachlich gewohnt. Oder nicht? mfG --82.192.229.198 14:49, 19. Jun. 2016 (CEST)

Kürzlich eingefügter "Siehet auch"-Abschnitt[Quelltext bearbeiten]

Nix für ungut und nichts gegen die persönlichen Ansichten des Siehe-auch-Löschers, aber sie zunächst einmal genau das persönliche Ansichten und nicht maßgeblich für die RL, dementsprechend halte ich es unangemessen, das hier einfach zu verlinken (zumal ohne Rücksprache oder Konsens).--Kmhkmh (Diskussion) 11:09, 28. Apr. 2017 (CEST)