Willem Adriaan van der Stel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willem Adriaan van der Stel (auf dem Pferd sitzend) mit seinem Vater Simon van der Stel (stehend)

Willem Adriaan van der Stel (* 1665 Haarlem; † 1720 Amsterdam) war Gouverneur der Kapkolonie vom 23. Januar 1699 bis 1707. Er wurde nach einer Revolte abgesetzt und in die Niederlande ins Exil geschickt.

Van der Stel war der älteste Sohn von Simon van der Stel (1639–1712) und Johanna Jacoba Six (1645–1700). Sein Großvater väterlicherseits war Adriaan van der Stel, der als Gouverneur von Mauritius diente.