Wladimir Nikolajewitsch Jeschejew

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wladimir Jeschejew)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wladimir Jeschejew
Medaillenspiegel

Bogenschießen

SowjetunionSowjetunion Sowjetunion
Olympische Sommerspiele
0Bronze0 1988 Seoul Einzel
Weltmeisterschaften
0Gold0 1987 Adelaide Einzel

Wladimir Nikolajewitsch Jeschejew (kyr. Владимир Николаевич Ешеев) (* 7. Mai 1958) ist ein sowjetischer Bogenschütze.

Jeschejew nahm an drei Olympischen Sommerspielen teil; am erfolgreichsten war er in Seoul mit einer Bronzemedaille. 1980 war er sechster, 1992 achter. Mit der Mannschaft erreichte er die Plätze 5 (1988) bzw. 8 (1992), als er für das Vereinte Team am Start war.[1]

Bei den Weltmeisterschaften im Bogenschießen 1987 wurde Jeschejew Weltmeister.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wladimir Nikolajewitsch Jeschejew in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)
  2. Archivlink (Memento des Originals vom 20. Oktober 2006 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.factophile.com