Zakhele Mbhele

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zakhele Mbhele (* 9. November 1984) ist ein südafrikanischer Politiker der Democratic Alliance.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mbehle studierte an der University of Witwatersrand. Von November 2011 bis Mai 2014 war er Media Liaison Officer für die Ministerpräsidentin der Provinz Westkap Helen Zille.[1] Mbhele ist seit der Parlamentswahl in Südafrika 2014 Abgeordneter im Südafrikanischen Parlament. Neben den südafrikanischen Abgeordneten Mike Waters und Ian Ollis gehört er zu den ersten offen homosexuellen Abgeordneten in der Nationalversammlung Südafrikas.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Western Cape:Media alert new spokesperson premier Helen Zilles office
  2. Advocate:South Africa gets ist first openly gay parliamentarian