Nationalversammlung (Südafrika)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
National Assembly
Nationalversammlung
Logo Sitzungssaal
Sitzungssaal
Basisdaten
Sitz: Houses of Parliament, Kapstadt, Western Cape, Südafrika
Legislaturperiode: 5 Jahre
Abgeordnete: 400
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl: 8. Mai 2019
Vorsitz: Sprecherin
Thandi Modise (ANC)
              
Sitzverteilung: Regierung (230)
  •  ANC 230
  • Opposition (170)
  •  DA 84
  •  EFF 44
  •  IFP 14
  •  VF+ 10
  •  ACDP 4
  •  UDM 2
  •  ATM 2
  •  Good 2
  •  NFP 2
  •  AIC 2
  •  COPE 2
  •  PAC 1
  •  Al Jama-ah 1
  • Website
    Nationalversammlung von Südafrika

    Die Nationalversammlung (englisch National Assembly) ist eine Kammer im parlamentarischen Zweikammersystem von Südafrika. Sie hat ihren Sitz in Kapstadt.

    Die Nationalversammlung wird nach dem Verhältniswahlrecht gewählt, wobei jeweils die Hälfte der 400 Mitglieder über landesweite Listen und Provinzlisten in das Parlament einzieht.

    Die zweite Kammer des Parlaments ist der Provinzrat (National Council of Provinces). 1994 bis 1997 war dies der Senat.

    Die Nationalversammlung wurde erstmals 1994 gewählt. Zuvor hatte das House of Assembly diese Funktion inne.

    Zusammensetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Die jüngste Wahl fand am 8. Mai 2019 statt.

    Sitzverteilung seit 1994
    Partei Wahl
    1994
    Wahl
    1999
    Partei-
    übertritte
    2003
    Wahl
    2004
    Partei-
    übertritte
    2005
    Partei-
    übertritte
    2007
    Wahl
    2009
    Wahl
    2014
    Wahl
    2019
      ANC 252 266 275 279 293 297 264 249 230
      DP / DA 7 38 46 50 47 47 67 89 84
      EFF 25 44
      IFP 43 34 31 28 23 23 18 10 14
      VF / VF+ 9 3 3 4 4 4 4 4 10
      ACDP 2 6 7 7 4 4 3 3 4
      UDM 14 4 9 6 6 4 4 2
      ATM 2
      Good 2
      NFP 6 2
      AIC 3 2
      COPE 30 3 2
      PAC 5 3 2 3 3 1 1 1 1
      Al Jama-ah 0 0 1
      NP / NNP 82 28 20 7
      ID 1 7 5 4 4
      Sonstige 8 11 6 15 14 5 3

    Ämter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Vorsitzende der Nationalversammlung (Speaker of the National Assembly) ist seit 2019 die ANC-Politikerin Thandi Modise, ihr Stellvertreter Lechesa Tsenoli, ebenfalls ANC.[1] Oppositionsführer ist Mmusi Maimane von der Democratic Alliance.

    Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

     Commons: National Assembly of South Africa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

    Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    1. 6th parliament: Ramaphosa elected as president. iol.co.za vom 22. Mai 2019 (englisch), abgerufen am 22. Mai 2019