Zweiundzwanzig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zweiundzwanzig
22
Darstellung
Römisch XXII
Dual 1 0110
Oktal 26
Duodezimal 1A
Hexadezimal 16
Morsecode · · – – –  · · – – – 
Chinesisch 二十二
Mathematische Eigenschaften
Vorzeichen positiv
Parität gerade
Faktorisierung
Teiler 1, 2, 11, 22

Die Zweiundzwanzig (22) ist die natürliche Zahl zwischen Einundzwanzig und Dreiundzwanzig. Sie ist gerade.

Mathematisches[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Zweiundzwanzig – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: zweiundzwanzig – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. A002088. Sum of totient function: a(n) = Sum_{k=1..n} phi(k), cf. A000010. In: The On-Line Encyclopedia of Integer Sequences. Abgerufen am 13. Februar 2018 (englisch).