Mavis Djangmah

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mavis Djangmah
Personalia
Geburtstag 21. Dezember 1973
Größe 168 cm
Position Angriff
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
1999–2003 La Ladies
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1999–2004 Ghana (4)[1]
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Mavis Djangmah (auch: Mavis Dgajmah, Mavis Dzangmah; * 21. Dezember 1973) ist eine ehemalige ghanaische Fußballspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Djangmah kam während ihrer Vereinskarriere für die La Ladies (1999–2003) zum Einsatz.[1]

Die 168 cm[2] große Angreiferin nahm mit der ghanaischen Nationalmannschaft („Black Queens“) an den Weltmeisterschaften 1999[3] und 2003[4] teil und bestritt dabei fünf Partien. Außerdem stand sie bei den Afrikameisterschaften 2000 und 2002 im Kader der Black Queens.[1] 2004 wird Djangmah zum letzten Mal als Nationalspielerin bezeichnet.[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Martin Neu: Stuff you should know about Ghana's Black Queens. In: ghanaweb.com, abgerufen am 22. Dezember 2016 (englisch).
  2. FIFA Women's World Cup USA 2003: Start List Ghana - Australia. In: fifadata.com, abgerufen am 22. Dezember 2016 (englisch).
  3. Ghana: Women's World Cup '99 Team Roster. (Memento vom 25. September 2000 im Internet Archive) In: womensoccer.com (englisch).
  4. FIFA Women’s World Cup USA 2003: Technical Report and Statistics. In: fifa.com (S. 140–143), abgerufen am 22. Dezember 2016 (englisch).
  5. Black Queens In Nigeria. In: ghanaweb.com, abgerufen am 22. Dezember 2016 (englisch).