aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ḑḑ

Das (kleingeschrieben ḑ) ist ein Buchstabe des lateinischen Alphabets. Obwohl der Buchstabe als D mit Cedille bezeichnet wird, wird meist ein Komma unter dem D platziert.

Der Buchstabe ist im livischen Alphabet enthalten, dort stellt der Buchstabe einen stimmhaften palatalen Plosiv (IPA: ɟ) dar. Die stimmlose Variante dieses Zeichens ist das Ț.

Der Buchstabe wurde außerdem im rumänischen Alphabet verwendet. Er wurde genauso ausgesprochen wie das Z (ein stimmhaftes s), wurde aber aus etymologischen Gründen in Wörtern aus dem Lateinischen verwendet, bei denen der Laut auf ein D zurückgeht, z. B. ḑi (Tag, lat. dies). Da diese Differenzierung für unnötig befunden wurde, wurde der Buchstabe 1904 durch das Z ersetzt.

Darstellung auf dem Computer[Bearbeiten]

Unicode enthält das Ḑ an den Codepunkten U+1E10 (Großbuchstabe) und U+1E11 (Kleinbuchstabe).