ATP-Citrat-Lyase

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
ATP-Citrat-Lyase
Eigenschaften des menschlichen Proteins
Masse/Länge Primärstruktur 1101 Aminosäuren
Sekundär- bis Quartärstruktur Homotetramer
Kofaktor Magnesium
Bezeichner
Gen-Name ACLY
Externe IDs
Enzymklassifikation
EC, Kategorie 2.3.3.8Transferase
Reaktionsart Übertragung einer Acetylgruppe
Substrat ATP + Citrat + CoA
Produkte ADP + Oxalacetat + Acetyl-CoA + Pi
Vorkommen
Homologie-Familie ACLY
Übergeordnetes Taxon Eukaryoten

ATP-Citrat-Lyase (auch: ATP-Citrat-Synthase) ist das Enzym, das im Zytosol eukaryotischer Zellen eine Acetylgruppe von Citrat auf Coenzym A überträgt, woraus unter anderem Acetyl-CoA resultiert. Dies ist der zweite Reaktionsschritt im Citrat-Shuttle, welches notwendig ist, um das bei der Glycolyse produzierte Acetyl-CoA aus den Mitochondrien herauszubefördern. Diese Prozesse sind Teil des Energiestoffwechsels in allen Eukaryoten.[1]

Das erzeugte Acetyl-CoA ist Ausgangsstoff für die im Zytosol stattfindende Lipogenese.

Hypocitraturie ist eine Ursache für Nierensteine und kann eine überhöhte Aktivität der ATP-Citrat-Lyase in Urin-Leukozyten als Ursache haben, wie in einer thailändischen Studie festgestellt. Nahrungsumstellung oder Kaliumcitrat-Supplementation sind mögliche Therapien. ATP-Citrat-Lyase ist ein mögliches Target für die Bekämpfung von Krebs.[2][3][4]

Katalysierte Reaktion[Bearbeiten]

Citrat + CoA-SH + ATP ⇒
Oxalacetat + Acetyl-S-CoA + ADP + Pi

Acetyl wird unter ATP-Verbrauch von Citrat auf CoA übertragen: es entsteht Oxalacetat und Acetyl-CoA.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. UniProt P53396
  2. Tosukhowong P, Borvonpadungkitti S, Prasongwatana V, et al: Urinary citrate excretion in patients with renal stone: roles of leucocyte ATP citrate lyase activity and potassium salts therapy. In: Clin. Chim. Acta. 325, Nr. 1-2, November 2002, S. 71–8. PMID 12367768.
  3. Hatzivassiliou G, Zhao F, Bauer DE, et al: ATP citrate lyase inhibition can suppress tumor cell growth. In: Cancer Cell. 8, Nr. 4, Oktober 2005, S. 311–21. doi:10.1016/j.ccr.2005.09.008. PMID 16226706.
  4. Migita T, Narita T, Nomura K, et al: ATP citrate lyase: activation and therapeutic implications in non-small cell lung cancer. In: Cancer Res.. 68, Nr. 20, Oktober 2008, S. 8547–54. doi:10.1158/0008-5472.CAN-08-1235. PMID 18922930.

Weblinks[Bearbeiten]

 Wikibooks: Biosynthese gesättigter Fettsäuren – Lern- und Lehrmaterialien