Aeroland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aeroland S.A
Logo der Aeroland
Cessna 208B der Aeroland
IATA-Code: 3S
ICAO-Code: AEN
Rufzeichen:
Gründung: 2000
Betrieb eingestellt: 2012[1]
Sitz: Athen, GriechenlandGriechenland Griechenland
Heimatflughafen:

Athen-Eleftherios Venizelos

Flottenstärke: 1
Ziele: National
Aeroland S.A hat den Betrieb 2012[1] eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Aeroland S.A war ein griechisches Frachtflugunternehmen mit Sitz in Athen. Sie war Mitglied der Karayannis Group of Companies.

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand Juli 2014 bestand die Flotte der Aeroland zuletzt aus einem Flugzeug:[2]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ch-aviation.com - Aeroland (englisch), abgerufen am 23. Juli 2014<
  2. airframes.org - Aircraft Registration Database Lookup (englisch), abgerufen am 23. Juli 2014