Amphoe Chon Daen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chon Daen
ชนแดน
Provinz: Phetchabun
Fläche: 1.137 km²
Einwohner: 79.679 (2012)
Bev.dichte: 76 E./km²
PLZ: 67150, 67190
Geocode: 6702
Karte
Karte von Phetchabun, Thailand mit Chon Daen

Amphoe Chon Daen (Thai อำเภอ ชนแดน) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) der Provinz Phetchabun. Die Provinz Phetchabun liegt im südöstlichen Teil der Nordregion von Thailand.

Geographie[Bearbeiten]

Amphoe Chon Daen liegt im Westen der Provinz Phetchabun und grenzt vom Norden aus im Uhrzeigersinn gesehen an die Amphoe Wang Pong, Mueang Phetchabun, Nong Phai und Bueng Sam Phan in der Provinz Phetchabun, Nong Bua in der Provinz Nakhon Sawan sowie Dong Charoen und Thap Khlo in der Provinz Phichit.

Geschichte[Bearbeiten]

Chon Daen wurde 1917 zunächst als Kleinbezirk (King Amphoe) geschaffen. 1956 erfolgte die Erhebung zu einem vollen Bezirk (Amphoe).

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Amphoe Chon Daen besteht aus neun Unterbezirken (Tambon), die weiter in 125 Dörfer (Muban) gegliedert sind.

Nr. Name Thai Muban Einw.[1]
01. Chon Daen ชนแดน 04 14.730
02. Dong Khui ดงขุย 08 10.219
03. Tha Kham ท่าข้าม 0- 09.424
04. Phutthabat พุทธบาท 08 13.554
05. Lat Khae ลาดแค 22 09.806
06. Ban Kluai บ้านกล้วย 17 07.260
08. Sap Phutsa ซับพุทรา 02 03.766
09. Takut Rai ตะกุดไร 11 05.506
10. Sala Lai ศาลาลาย 10 05.414

Hinweis: Die Daten der Muban liegen zum Teil noch nicht vor.

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Es gibt vier Kommunen mit „Kleinstadt“-Status (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Chon Daen (เทศบาลตำบลชนแดน) besteht aus Teilen des Tambon Chon Daen,
  • Dong Khui (เทศบาลตำบลดงขุย) besteht aus Teilen der Tambon Dong Khui und Takut Rai,
  • Tha Kham (เทศบาลตำบลท่าข้าม) besteht aus Teilen des Tambon Tha Kham.
  • Sala Lai (เทศบาลตำบลศาลาลาย) besteht aus dem ganzen Tambon Sala Lai.

Außerdem gibt es acht „Tambon-Verwaltungsorganisationen“ (องค์การบริหารส่วนตำบล – Tambon Administrative Organizations, TAO) für die Tambon oder die Teile von Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Einwohner-Statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 21. Juli 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

16.189166666667100.85972222222Koordinaten: 16° 11′ N, 100° 52′ O