Amphoe Nong Bua

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nong Bua
หนองบัว
Provinz: Nakhon Sawan
Fläche: 819,5 km²
Einwohner: 70.379 (2012)
Bev.dichte: 86,2 E./km²
PLZ: 60110
Geocode: 6004
Karte
Karte von Nakhon Sawan, Thailand mit Nong Bua

Amphoe Nong Bua (Thai: อำเภอ หนองบัว) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) im Nordosten der Provinz Nakhon Sawan. Die Provinz Nakhon Sawan liegt im südlichen Teil der Nordregion von Thailand.

Geographie[Bearbeiten]

Benachbarte Distrikte (von Norden im Uhrzeigersinn): die Amphoe Bang Mun Nak und Dong Charoen der Provinz Phichit, Amphoe Chon Daen und Amphoe Bueng Sam Phan der Provinz Phetchabun sowie die Amphoe Phaisali, Tha Tako und Chum Saeng der Provinz Nakhon Sawan.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Landkreis Nong Bua wurde am 1. Januar 1948 zunächst als Unterbezirk (King Amphoe) eingerichtet, indem einige Tambons der Amphoe Chum Saeng, Tha Tako und Bang Mun Nak von der Provinz Phichit abgetrennt wurden. Am 6. Juni 1956 erhielt Nong Bua den vollen Amphoe-Status.

Ausbildung[Bearbeiten]

In Amphoe Nong Bua befindet sich die Rajabhat-Universität Nakhon Sawan.

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Amphoe Nong Bua ist in neun Gemeinden (Tambon) unterteilt, die wiederum in 105 Dorfgemeinschaften (Muban) eingeteilt sind.

Nr. Name Thai Dörfer Einw.[1]
1. Nong Bua หนองบัว 20 15.088
2. Nong Klap หนองกลับ 15 15.239
3. Than Thahan ธารทหาร 09 07.258
4. Huai Ruam ห้วยร่วม 11 04.393
5. Huai Thua Tai ห้วยถั่วใต้ 07 02.112
6. Huai Thua Nuea ห้วยถั่วเหนือ 09 03.419
7. Huai Yai ห้วยใหญ่ 06 02.745
8. Thung Thong ทุ่งทอง 14 09.359
9. Wang Bo วังบ่อ 14 10.766

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Es gibt eine Kommunen mit „Kleinstadt“-Status (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Nong Bua (เทศบาลตำบลหนองบัว) besteht aus Teilen der Tambon Nong Bua und Nong Klap.

Außerdem gibt es neun „Tambon-Verwaltungsorganisationen“ (องค์การบริหารส่วนตำบล – Tambon Administrative Organizations, TAO) für die Tambon oder die Teile von Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Einwohnerstatistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 21. Juli 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

15.865100.58611111111Koordinaten: 15° 52′ N, 100° 35′ O