Amphoe Huai Yot

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Huai Yot
ห้วยยอด
Provinz: Trang
Fläche: 753,4 km²
Einwohner: 93.674 (2012)
Bev.dichte: 119,8 E./km²
PLZ: 92130, 92210, 92190
Geocode: 9206
Karte
Karte von Trang, Thailand mit Huai Yot

Amphoe Huai Yot (Thai: อำเภอ ห้วยยอด) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) im Norden der Provinz Trang. Die Provinz Trang liegt im Westen der Südregion von Thailand.

Geographie[Bearbeiten]

Benachbarte Landkreise und Gebiete sind (von Norden im Uhrzeigersinn): Amphoe Ratsada der Provinz Trang, Amphoe Thung Song der Provinz Nakhon Si Thammarat, die Amphoe Pa Phayom und Si Banphot der Provinz Phatthalung, die Amphoe Mueang Trang und Wang Wiset wiederum in Trang sowie Amphoe Bang Khan wieder in Provinz Nakhon Si Thammarat.

Geschichte[Bearbeiten]

Huai Yot hieß ursprünglich Khao Khao (Thai: เขาขาว). Seinen heutigen Namen bekam es 1939.[1]

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Amphoe Huai Yot ist in 16 Unterbezirke (Tambon) eingeteilt, welche weiter in 133 Dorfgemeinschaften (Muban) unterteilt sind.

Nr. Name Thai Muban Einw.[2]
01. Huai Yot ห้วยยอด 05 10.688
02. Nong Chang Laen  หนองช้างแล่น 12 08.355
05. Bang Di บางดี 12 08.277
06. Bang Kung บางกุ้ง 09 05.551
07. Khao Kop เขากอบ 12 08.203
08. Khao Khao เขาขาว 07 03.808
09. Khao Pun เขาปูน 07 05.011
10. Pak Chaem ปากแจ่ม 07 05.195
11. Pak Khom ปากคม 07 03.574
14. Tha Ngio ท่างิ้ว 08 04.815
15. Lamphu Ra ลำภูรา 10 05.848
16. Na Wong นาวง 11 06.840
17. Huai Nang ห้วยนาง 08 05.973
19. Nai Tao ในเตา 04 03.033
20. Thung To ทุ่งต่อ 08 03.863
21. Wang Khiri วังคีรี 06 04.640
Übersichtskarte der Tambon

Hinweis: Die fehlenden Geocodes beziehen sich auf die Tambon, aus denen heute Amphoe Ratsada besteht.

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Es gibt fünf Kleinstädte (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Huai Yot (เทศบาลตำบลห้วยยอด) besteht aus Teilen der Tambon Huai Yot und Khao Pun,
  • Na Wong (เทศบาลตำบลนาวง) besteht aus Teilen der Tambon Na Wong, Bang Kung und Wang Khiri,
  • Lam Phu Ra (เทศบาลตำบลลำภูรา) besteht aus Teilen des Tambon Lam Phu Ra,
  • Tha Ngio (เทศบาลตำบลท่างิ้ว) besteht aus dem ganzen Tambon Tha Ngio,
  • Huai Nang (เทศบาลตำบลห้วยนาง) besteht aus dem ganzen Tambon Huai Nang.

Außerdem gibt es 14 „Tambon-Verwaltungsorganisationen“ (องค์การบริหารส่วนตำบล – Tambon Administrative Organizations, TAO) für die Tambon oder die Teile von Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. พระราชกฤษฎีกาเปลี่ยนนามอำเภอ กิ่งอำเภอ และตำบลบางแห่ง พุทธศักราช ๒๔๘๒ Royal Gazette, Band 56, Ausg. 0 ก vom 17. April 1939, S. 354-364 (in Thai)
  2. Einwohnerstatistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 15. Juli 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

7.78599.635Koordinaten: 7° 47′ N, 99° 38′ O