Amphoe Manorom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Manorom
มโนรมย์
Provinz: Chainat
Fläche: 225,644 km²
Einwohner: 32.749 (2012)
Bev.dichte: 147,9 E./km²
PLZ: 17110
Geocode: 1802
Karte
Karte von Chainat, Thailand mit Manorom

Amphoe Manorom (Thai: อำเภอ มโนรมย์) ist ein Landkreis (Amphoe – Verwaltungs-Distrikt) im nordöstlichen Teil der Provinz Chainat. Die Provinz Chainat liegt im nördlichen Teil der Zentralregion von Thailand.

Geographie[Bearbeiten]

Benachbarte Distrikte (von Süden im Uhrzeigersinn): die Amphoe Mueang Chainat, Wat Sing der Provinz Chainat, Amphoe Mueang Uthai Thani der Provinz Uthai Thani sowie die Amphoe Phayuha Khiri und Takhli der Provinz Nakhon Sawan.

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Amphoe Manorom ist in sieben Gemeinden (Tambon) unterteilt, die wiederum in 41 Dorfgemeinschaften (Muban) gegliedert sind.

Nr. Name Thai Muban Einw.[1]
1. Khung Samphao คุ้งสำเภา 04 5.800
2. Wat Khok วัดโคก 05 3.876
3. Sila Dan ศิลาดาน 07 3.518
4. Tha Chanuan ท่าฉนวน 10 6.761
5. Hang Nam Sakhon หางน้ำสาคร 05 5.612
6. Rai Phatthana ไร่พัฒนา 05 3.782
7. U Taphao อู่ตะเภา 05 3.400

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Es gibt vier Kleinstädte (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Khung Samphao (เทศบาลตำบลคุ้งสำเภา), bestehend aus Teilen des Tambon Khung Samphao,
  • Hang Nam Sakhon (เทศบาลตำบลหางน้ำสาคร), bestehend aus dem gesamten Tambon Hang Nam Sakhon und Teilen von U Taphao.
  • Sila Dan (เทศบาลตำบลศิลาดาน), bestehend aus dem gesamten Tambon Sila Dan,
  • Manorom (เทศบาลตำบลมโนรมย์), bestehend aus weiteren Teilen des Tambon Khung Samphao.

Es gibt zudem vier „Tambon Administrative Organizations“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล – Verwaltungs-Organisationen) für die Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Einwohner-Statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 25. Juni 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

15.309444444444100.08388888889Koordinaten: 15° 19′ N, 100° 5′ O