Anna-Karin Kammerling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anna-Karin Kammerling Schwimmen
Persönliche Informationen
Name: Anna-Karin Kammerling
Nationalität: SchwedenSchweden Schweden
Schwimmstil(e): Freistil, Schmetterling
Geburtstag: 19. Oktober 1980
Geburtsort: Malmö
Größe: 1,78 m

Anna-Karin Kammerling (* 19. Oktober 1980 in Malmö) ist eine ehemalige schwedische Schwimmerin.

Ihre stärkste Strecken sind die 50 m Schmetterling, auf der sie drei Mal Europameisterin wurde und aktuell auch den Weltrekord hält. Außerdem gewann sie mit der schwedischen Staffel bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney die Bronzemedaille über 4 x 100 m Freistil.

Nach den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking, wo Kammerling über 50 Meter Freistil den 22. Gesamtrang belegte, erklärte sie im Alter von 28 Jahren ihren Rücktritt als aktive Leistungssportlerin.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Beitrag zur Kurzbahn-EM in Rijeka bei Focus Online