Annabel Croft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Annabel Croft Tennisspieler
Annabel Croft
Nationalität: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag: 12. Juli 1966
1. Profisaison: 1982
Rücktritt: 1988
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 124.033 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 49:68
Karrieretitel: 1 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 21 (31. Dezember 1985)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 13:36
Karrieretitel: 0 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 126 (21. Dezember 1986)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Annabel Croft (* 12. Juli 1966 in Farnborough) ist eine ehemalige britische Tennisspielerin und Fernsehmoderatorin.

Croft spielte von 1982 bis 1988 auf der Profi-Tour. In ihrer Tenniskarriere konnte sie einen WTA-Einzeltitel gewinnen. Bereits im Alter von 21 Jahren zog sie sich aus dem professionellen Tennissport zurück. Seitdem arbeitet sie als TV-Kommentatorin für verschiedene Sender (Channel 4, Sky Sports, Eurosport).

Croft lebt heute mit ihrem Ehemann und drei Kindern in London.

Erfolg im Einzel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 29. April 1985 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten San Diego WTA World Tour Hart AustralienAustralien Wendy Turnbull 6:0, 7:65

Weblinks[Bearbeiten]