Arkanoid: Doh It Again

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arkanoid: Doh It Again
Arkanoid snes logo.png
Entwickler Taito
Publisher Taito, Nintendo
Erstveröffent-
lichung
JapanJapan Januar 1997
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten November 1997
EuropaEuropa 1997
Plattform SNES/Super Famicom
Genre Geschicklichkeitsspiel
Spielmodus Einzelspieler, Mehrspieler (abwechselnd)
Steuerung SNES-Controller, SNES-Maus
Medium Steckmodul

Arkanoid: Doh It Again ist ein Videospiel, das von Taito entwickelt und 1997 für die Spielkonsole Super Nintendo veröffentlicht wurde. Es ist Teil der Arkanoid-Serie.

Das Grundprinzip des Spiels ist das aller Arkanoid- bzw. Breakout-Spiele: Mit einem Schläger, hier ein Raumschiff, muss ein Ball gegen eine Wand aus zerstörbaren Blöcken gespielt werden, bis alle Blöcke zerstört sind. Zusätzlich gibt es diverse Power-Ups wie eine Vergrößerung des Raumschiffes, Laser und Mehrfachbälle. Im Gegensatz zu den klassischen Arcade-Spielen gibt es außerdem eine einfache Story und diverse Endgegner.

Neben dem Gamepad lässt sich das Spiel auch mit der SNES-Maus steuern.

Weblinks[Bearbeiten]