Benedikt Eppelsheim Blasinstrumente

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Benedikt Eppelsheim Blasinstrumente
Rechtsform Einzelunternehmen
Sitz München
Leitung Benedikt Eppelsheim
Mitarbeiter 3 (2010)
Branche Musikinstrumentenbau
Website www.eppelsheim.com

Benedikt Eppelsheim Blasinstrumente ist ein in München ansässiger Hersteller von Holzblasinstrumenten. Das Unternehmen wurde von dem Instrumentenbauer Benedikt Eppelsheim 1998 zuerst als Reparaturbetrieb gegründet.

Spezialisiert ist das Unternehmen auf tieflagige Instrumente wie Bass- und Kontrabasssaxophone. Eine Eigenentwicklung ist das saxophonähnliche Tubax (in Es und B, Letzteres hat den Tonumfang eines Subkontrabasssaxophons). Auf der anderen Seite des Spektrums baut Benedikt Eppelsheim als weltweit einziger Hersteller das kleinste aller Saxophone, das Soprillo (in B, eine Oktave über dem Sopransaxophon). Weitere Instrumente sind Kontrabassklarinetten und ein in Zusammenarbeit mit dem Instrumentenbauer Guntram Wolf neu konzipiertes Kontrafagott, Contraforte genannt. Als Einzelstücke baut Benedikt Eppelsheim auch Sarrusofone.

Weblinks[Bearbeiten]