Benutzer:Do ut des

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikipedia:Babel
de Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
bar Dea Benutza redt Boarisch scho vo gloa af.
swg-3 Des Mädle/Der Kerle schwätzt ned schlecht Schwäbisch.
en-4 This user speaks English at a near-native level.
fr-1 Cette personne sait contribuer avec un niveau élémentaire de français.
la-2 Hic usor media Latinitate contribuere potest.
LaTeX-2 Dieser Benutzer hat fortgeschrittene LaTeX-Kenntnisse.


C-2 Dieser Benutzer hat fortgeschrittene C-Kenntnisse.


C++-1 Dieser Benutzer hat grundlegende C++ -Kenntnisse.


Java-2 Dieser Benutzer hat fortgeschrittene Java-Kenntnisse.


del-1 Dieser Benutzer hat grundlegende Delphi -Kenntnisse.


html-2 Dieser Benutzer hat fortgeschrittene HTML-Kenntnisse.


css-2 Dieser Benutzer hat fortgeschrittene CSS-Kenntnisse.


JS-2 Dieser Benutzer hat fortgeschrittene JavaScript-Kenntnisse.


php-2 Dieser Benutzer hat fortgeschrittene PHP-Kenntnisse.


sql-2 Dieser Benutzer hat fortgeschrittene SQL-Kenntnisse.


Sontiges
Phi
Dieser Benutzer ist Physiker.
Zahnrad.gif
Dieser Benutzer ist Ingenieur.


P mechanics grey.png Dieser Benutzer interessiert sich für Technik.


Gitarre
Dieser Benutzer ist Gitarrist.
Bassgitarre
Dieser Benutzer spielt E-Bass.
Bayern
Dieser Benutzer kommt aus Bayern.
Großbritannien Dieser Benutzer kommt aus Großbritannien.
Notv.jpg Dieser Benutzer besitzt keinen Fernseher.
Zu Fuß Dieser Benutzer besitzt zwar den Führerschein der Klasse B, geht jedoch auch gern zu Fuß.
Note.svg
Dieser Benutzer ist seit dem 6. Juni 2005 in der Wikipedia aktiv.
Crystal Clear action bookmark.png

"Do, ut des." = Römisches Sprichwort und Handlungsweise. Do = ich gebe ; ut = daß bzw. damit; des =du mögest geben (hier aber: des = du gibst, da das Wort "ut" automatisch die Konjunktivform des Wortes verlangt). Also: Ich gebe, damit Du gibst. Das war bei den Römern die Philosophie des Schenkens. Wikipedia ist ein Geschenk an die Menschheit bzw. den Teil von ihr der sie nutzt. Wenn mir beim Nutzen von Wikipedia also ein Fehler auffällt, oder ein fehlender Artikel, bei dem ich etwas dazu weiss, gebe ich etwas an Wikipedia zurrück indem ich mir die Zeit nehme, etwas für Wikipedia zu schreiben, denn unzählige andere Menschen haben das vor mir getan und mir damit etwas gegeben. Somit wende ich diese alte Philosophie gleich in doppelter Weise an:

1.Mir wird gegeben ==>Ich gebe

2.Ich gebe ==>Du gibst

Und somit schliesst sich der Kreis.

Do, ut des.

Heute, 28.08.2008, nach etwas über 2 Jahen, ist mir mein Passwort wieder eingefallen und ich kann endlich wieder eingeloggt Änderungen machen und Diskusionen signieren. Juhu!!!

So jetzt bin ich auch in der englischsprachigen Wiki zu finden... Selber Benutzername.--Do ut des 01:22, 24. Nov. 2010 (CET)

Von mir angelegte Artikel
Fernsehsucht Interdigitaltransducer IDT Ferrimagnetismus