Bibelprogramm

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Bibelprogramm dient zum Lesen und Studieren der Bibel am Computer. Es enthält meistens verschiedene Bibelübersetzungen, zum Teil auch (Bibel-)Lexika, Wörterbücher oder Bibelkommentare.

Merkmale[Bearbeiten]

Neben der Anzeige des Textes am Computer enthalten die meisten Programme eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen, die in einer gedruckten Bibel nicht zur Verfügung stehen. Hierzu gehören:

  • das schnelle Finden von Bibelstellen nach Eingabe von Bibelbuch und eventuell Kapitel und Vers
  • die schnelle Stichwortsuche im gesamten Bibeltext (Konkordanzfunktion)
  • softwareabhängig schnelle Sprünge zu Verweisen im Bibeltext auf andere Bibelstellen und gegebenenfalls erklärenden Fußnoten
  • je nach Software die vergleichende Darstellung mehrerer Bibelübersetzungen parallel nebeneinander
  • je nach Software das Einfügen eigener Kommentare und Notizen sowie Favoriten
  • je nach Software und Bibelübersetzung das bessere Auffinden von Themen und biblischen Erzählungen durch Inhaltsverzeichnisse der einzelnen Bibelbücher, die jeweils mit den zugehörigen Bibeltexten verknüpft sind
  • je nach Software Zugang zu Sekundärliteratur wie z.B. Lexika, Kommentare und Bibelatlas

Übersicht gängiger Bibelprogramme[Bearbeiten]

Bei der Wahl eines Bibelprogramms ist zu beachten, dass nicht jedes Programm mit derselben Auswahl von Bibeltexten angeboten wird. Fast entscheidender als die Wahl des Programms selber ist daher die Entscheidung, welche Texte damit genutzt werden sollen, und ob der Text für dieses Programm überhaupt erhältlich ist. So werden urheberrechtlich geschützte Texte meist nur für kommerzielle Bibelprogramme angeboten. Aber auch der Einsatzzweck kann eine Rolle spielen. Insbesondere wenn man mit originalsprachlichen Texten arbeiten will, empfiehlt sich ein Programm, das für den wissenschaftlichen Einsatz entwickelt wurde.

Allgemein[Bearbeiten]

Name Betriebssystem Lizenz Anmerkungen
Bible Desktop Microsoft Windows, Mac OS X, Linux kostenlos
BibleReader Microsoft Windows, Mac OS, iOS, Android unterschiedlich Olive Tree
Bibletime Linux, UNIX kostenlos basierend auf dem Sword-Project
BibleWorkshop Windows, Macintosh, Pocket PC kommerziell; begrenzte kostenlose Ausgabe Weiterentwicklung eingestellt
CLeVer Windows, Mac OS X, Linux kommerziell  
e-Sword Windows kostenlos  
GLO. Die Bibel Windows, Mac, iOS kommerziell  
Mac-Bibel Mac OS kommerziell  
MacSword Mac OS X kostenlos basierend auf dem Sword-Project
MFchi Windows kommerziell, einige kostenlose Ausgaben  
MyBible Android kostenlos basierend auf Zefania XML (konvertiert)
MyBible Windows kostenlos basierend auf Zefania XML
Online-Bibel Windows, PPC, Apple, Android, Linux kostenlos  
Pocket e-Sword Windows Mobile kostenlos  
SWORD Reader PocketPC Windows Mobile kostenlos basierend auf dem Sword-Project
The Sword Project Windows, Mac OS X, Linux und andere kostenlos basierend auf dem Sword-Project
The Word Windows kostenlos  
Volksbibel 2000 Windows, Mac OS, Linux kostenlos  
Xiphos (ehemals GnomeSword) Windows, MacOS, Linux, UNIX kostenlos basierend auf dem Sword-Project

Für den wissenschaftlichen Einsatz[Bearbeiten]

Diese Programme bieten neben dem Anzeigen des Textes an sich zusätzliche Funktionen zur Arbeit mit den originalsprachlichen Texten, wie die Bestimmung der Wortformen und der Grammatik.

Name Betriebssystem Lizenz Anmerkungen
Accordance MacOS, iOS, Windows kommerziell  
Bibleworks Windows kommerziell  
Biblia Clerus Windows u. Internetdienst kostenlos teilweise mehrsprachig; enthält auch Kirchenväter, Liturgie und Kirchliche Lehre der Römisch Katholischen Kirche; Hrsg. Kongregation für den Klerus. Heiliger Stuhl Vatikan
davar3 Windows kostenlos  
Logos Bible Software Windows kommerziell basierend auf dem Libronix Digital Library System
Stuttgarter elektronische Studienbibel (SESB) Windows kommerziell, eingestellt basierend auf dem Libronix Digital Library System, Inhalte wurden in die Logos Bible Software integriert
Tnach Windows kostenlos  

Im Internet[Bearbeiten]

Alternativ zur Installation auf dem Computer kann man auf viele Bibelübersetzungen auch von verschiedenen Webseiten aus zugreifen. Zum Teil werden hierbei vergleichbare Funktionen geboten, wie es bei Bibelprogrammen der Fall ist. In dieser Hinsicht für den deutschsprachigen Raum mit Abstand am weitesten entwickelt sind bislang die kostenlosen Internetplattformen die-bibel.de und Bibleserver.com, auf denen unter anderem die wichtigsten deutschen Bibelübersetzungen genutzt werden können.

Weblinks[Bearbeiten]