Boulogne (Fluss)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boulogne
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Luftaufnahme des Lac de Grand Lieu

Luftaufnahme des Lac de Grand Lieu

Daten
Gewässerkennzahl FRM8--0260
Lage Frankreich, Region Pays de la Loire
Flusssystem Loire
Abfluss über Acheneau → Loire → Atlantischer Ozean
Quelle im Gemeindegebiet von Saint-Martin-des-Noyers
46° 44′ 38″ N, 1° 12′ 24″ W46.743888888889-1.2066666666667102
Quellhöhe ca. 102 m[1]
Mündung unterhalb von Saint-Philbert-de-Grand-Lieu in den See Lac de Grand Lieu47.068055555556-1.67611111111113Koordinaten: 47° 4′ 5″ N, 1° 40′ 34″ W
47° 4′ 5″ N, 1° 40′ 34″ W47.068055555556-1.67611111111113
Mündungshöhe ca. m[1]
Höhenunterschied ca. 99 m
Länge 87 km[2]
Linke Nebenflüsse Logne
Rechte Nebenflüsse Issoire
Durchflossene Seen Lac de Grand Lieu
Kleinstädte Saint-Philbert-de-Grand-Lieu

Die Boulogne ist ein Fluss in Frankreich, der in den Départements Vendée und Loire-Atlantique in der Region Pays de la Loire verläuft. Sie entspringt im Gemeindegebiet von Saint-Martin-des-Noyers, entwässert generell in nordwestlicher Richtung, erreicht die Landschaft Pays de Retz und mündet nach 87 Kilometern[2] unterhalb von Saint-Philbert-de-Grand-Lieu in den See Lac de Grand-Lieu. Dieses Feuchtgebiet ist eine erhaltenswerte Naturlandschaft, die im Rahmen von Natura 2000 unter Code FR5200625 registriert ist. Der einzige Ablauf dieses Sees ist der Fluss Acheneau, die Boulogne kann daher als Zufluss des Acheneau gewertet werden.

Orte am Fluss[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b geoportail.fr (1:16.000)
  2. a b Die Angaben zur Flusslänge beruhen auf den Informationen über die Boulogne auf sandre.eaufrance.fr (französisch), abgerufen am 24. November 2011, gerundet auf volle Kilometer.