COMDEX

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

COMDEX (Computer Dealer's Exhibition“) war eine Messe für Computer und Informationselektronik, die jeweils im November von 1979 bis 2003 in Las Vegas stattfand. Es war nach der CeBIT die zweitgrößte Messe der Branche. Im Jahr 2000 kündigten große Unternehmen wie IBM, Apple Computer und Hewlett-Packard wegen zu hoher Kosten und immer schlechter werdender Qualität der Messe die Zusammenarbeit auf. Für die Jahre 2004 und 2005 wurde die Messe schließlich abgesagt und eine weitere Zukunft ist äußerst fraglich.

Besonderheiten[Bearbeiten]

1998 fand auf der COMDEX eine Präsentation von Windows 98 statt, die es zu einer gewissen Berühmtheit brachte: In Anwesenheit des damaligen Microsoft-Chefs Bill Gates stürzte das Betriebssystem mit einem Bluescreen ab.[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. YouTube: Windows 98 mit einem Blue Screen während der COMDEX-Präsentation

Weblinks[Bearbeiten]