Carla Laemmle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carla Isabelle Laemmle, auch Carla Lenard und Beth Laemlle (* 20. Oktober 1909 in Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Carla Laemmele ist die Nichte des deutschstämmigen Universal-Pictures-Gründers Carl Laemmle. Auf dessen Vorschlag hin ließ sich die Familie ihres Vaters Joe ebenfalls in dem damals noch im Aufbau befindlichen Hollywood nieder.[1]

Sie begann 1925 ihre Karriere noch während der Stummfilmzeit, womit sie zu den wenigen noch lebenden Stummfilmschauspielern gehört. Laemmle übernahm in der Folgezeit kleinere Rollen in den Horrorklassikern Das Phantom der Oper und Dracula, in welchem sie in der Rolle einer lesenden Frau in einer Kutsche die ersten Worte des Filmes sprach.[2] Sie ist die einzige heute noch lebende Darstellerin dieser beiden Filme. Carla Laemmle wirkte bis Ende der 1930er Jahre in weiteren Filmen mit, ohne über Nebenrollen herausgekommen zu sein.

Carla Laemmele kam 2001 kurzzeitig aus dem Ruhestand zurück, um einen Vampir im Film The Vampire Hunters Club zu spielen. 2011 erschien ihr Biographischer Dokumentarfilm Among the Rugged Peaks: The Carla Laemmle Story.[3]. Etwa zu derselben Zeit gab es ein erneutes Comeback, Laemmle spielte seitdem in mehreren kleinen Hollywoodfilmen Nebenrollen.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 1925: Das Phantom der Oper (The Phantom of the Opera)
  • 1927: Topsy and Eva
  • 1927: Onkel Toms Hütte (Uncle Tom's Cabin)
  • 1928: The Gate Crasher
  • 1929: The Broadway Melody
  • 1929: The Hollywood Revue of 1929
  • 1930: Der Jazzkönig (King of Jazz)
  • 1931: Dracula
  • 1935: Mystery of Edwin Drood
  • 1936: The Adventures of Frank Merriwell
  • 1939: On Your Toes
  • 2001: The Vampire Hunters Club
  • 2010: Pooltime
  • 2010: 100 Jahre Hollywood- die Carl Lämmle Story
  • 2012: Mansion of Blood
  • 2013: The Extra

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Carla Laemmle: „Ich bin Hollywood“
  2. Legendary Actress Carla Laemmle Celebrates 102nd Birthday and New Documentary this Fall
  3. Among the Rugged Peaks: The Carla Laemmle Story ::: AmongTheRuggedPeaks.com