Central American Cup 2014

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Central American Cup 2014
Copa Centroamericana 2014
Anzahl Nationen (von 7 Bewerbern)
Mittelamerikameister Costa RicaCosta Rica Costa Rica (8. Titel)
Austragungsort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Eröffnungsspiel 3. September
Endspiel 13. September
Spiele 12
Tore 27 (∅: 2,25 pro Spiel)
Torschützenkönig GuatemalaGuatemala Marco Pappa (4 Tore)
Gelbe Karten 34 (∅: 2,83 pro Spiel)
Gelb-Rote Karten (∅: 0 pro Spiel)
Rote Karten (∅: 0,08 pro Spiel)

Der Central American Cup 2014 (Copa Centroamericana 2014) ist die 13. Auflage des Fußballwettbewerbs für zentralamerikanische Nationalmannschaften der Unión Centroamericana de Fútbol, des Zentralamerikanischen Fußballverbandes. Das Turnier, welches zum dritten Mal nicht mehr unter dem Titel „UNCAF Nations Cup“ ausgetragen wird, findet anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Unión Centroamericana de Fútbol (UNCAF) im September 2014 in den Vereinigten Staaten statt. Die besten 4 der 7 Teilnehmer qualifizierten sich für den CONCACAF Gold Cup 2015. Die fünftplatzierte Mannschaft spielt gegen den Fünften der Fußball-Karibikmeisterschaft 2014 um einen weiteren Startplatz. Der Sieger qualifiziert sich für die Copa América Centenario, bei der 2016 in den USA das 100-jährige Bestehen der CONMEBOL gewürdigt wird.

Teilnehmer[Bearbeiten]

Teilnehmer am Central American Cup 2014 sind die sieben Mitglieder des mittelamerikanischen Fußballverbandes.

Austragungsorte[Bearbeiten]

Spielorte

Vorrunde[Bearbeiten]

Die Spiele finden jeweils als Dreifach-Veranstaltungen statt.

Gruppe A[Bearbeiten]

Mannschaft Spiele S U N T+ T- TD Punkte
GuatemalaGuatemala Guatemala 3 3 0 0 6 2 +4 9
El SalvadorEl Salvador El Salvador 3 2 0 1 4 2 +2 6
HondurasHonduras Honduras 3 1 0 2 2 2 -1 3
BelizeBelize Belize 3 0 0 3 1 6 -5 0
3. September 2014 HondurasHonduras Honduras 2:0 BelizeBelize Belize Robert F. Kennedy Memorial Stadium, Washington, D.C.
Zuschauer: 20.516
Schiedsrichter: Sandy Vasquez (Dominikanische Republik)
Jeromy James Eigentor nach 35 Minuten 35′ (Eigentor)
Elroy Smith Eigentor nach 37 Minuten 37′ (Eigentor)
Bericht
3. September 2014 El SalvadorEl Salvador El Salvador 1:2 GuatemalaGuatemala Guatemala Robert F. Kennedy Memorial Stadium, Washington, D.C.
Zuschauer: 20.516
Schiedsrichter: Jair Marrufo (Vereinigte Staaten)
Rafael Burgos Tor nach 69 Minuten 69′ Bericht Marco Pappa Tor nach 26, 64 Minuten 26, 64′

7. September 2014 GuatemalaGuatemala Guatemala 2:1 BelizeBelize Belize Cotton Bowl, Dallas
Zuschauer: 20.156
Schiedsrichter: Roberto Moreno (Panama)
Carlos Ruiz Tor nach 26 Minuten 26′
Marvin Avila Tor nach 51 Minuten 51′
Bericht Deon McCaulay Tor nach 51 Minuten 51′
7. September 2014 HondurasHonduras Honduras 0:1 El SalvadorEl Salvador El Salvador Robert F. Kennedy Memorial Stadium, Washington, D.C.
Zuschauer: 20.156
Schiedsrichter: Jeffrey Solís (Costa Rica)
Bericht Richard Menjívar Tor nach 67 Minuten 67′

10. September 2014 El SalvadorEl Salvador El Salvador 2:0 BelizeBelize Belize BBVA Compass Stadium, Houston
Zuschauer: 19.287
Schiedsrichter: Sandy Vasquez (Dominikanische Republik)
Rafael Burgos Tor nach 48 Minuten 48′
José Alvarez Tor nach 69 Minuten 69′
Bericht
10. September 2014 HondurasHonduras Honduras 0:2 GuatemalaGuatemala Guatemala BBVA Compass Stadium, Houston
Zuschauer: 19.287
Schiedsrichter: Roberto García Orozco (Mexiko)
Bericht Marco Pappa Tor nach 37, 80 Minuten 37, 80′

Gruppe B[Bearbeiten]

Mannschaft Spiele S U N T+ T- TD Punkte
Costa RicaCosta Rica Costa Rica 2 1 1 0 5 2 +3 4
PanamaPanama Panama 2 1 1 0 4 2 +2 4
NicaraguaNicaragua Nicaragua 2 0 0 2 0 5 -5 0
3. September 2014 Costa RicaCosta Rica Costa Rica 3:0 NicaraguaNicaragua Nicaragua Robert F. Kennedy Memorial Stadium, Washington, D.C.
Zuschauer: 20.516
Schiedsrichter: Héctor Rodríguez (Honduras)
Celso Borges Tor nach 31 Minuten 31′
Marcos Ureña Tor nach 49 Minuten 49′
Johan Venegas Ulloa Tor nach 86 Minuten 86′
Bericht

7. September 2014 Costa RicaCosta Rica Costa Rica 2:2 PanamaPanama Panama Cotton Bowl, Dallas
Zuschauer: 20.156
Schiedsrichter: Joel Aguilar (El Salvador)
Johan Venegas Ulloa Tor nach 81 Minuten 81′
Celso Borges Tor nach 87 Minuten 87′
Bericht Blas Pérez Tor nach 51 Minuten 51′
Roberto Nurse Tor nach 71 Minuten 71′

10. September 2014 PanamaPanama Panama 2:0 NicaraguaNicaragua Nicaragua BBVA Compass Stadium, Houston
Zuschauer: 19.287
Schiedsrichter: Walter López (Guatemala)
Blas Pérez Tor nach 81 Minuten 81′
Román Torres Tor nach 82 Minuten 82′
Bericht

Finalrunde[Bearbeiten]

Spiel um Platz 5[Bearbeiten]

13. September 2014 HondurasHonduras Honduras 1:0 NicaraguaNicaragua Nicaragua Los Angeles Memorial Coliseum in Los Angeles
Zuschauer: 41.969
Schiedsrichter: Joel Aguilar (El Salvador)
Antony Lozano Tor nach 45+1 Minuten 45+1′ Bericht

Spiel um Platz 3[Bearbeiten]

13. September 2014 El SalvadorEl Salvador El Salvador 0:1 PanamaPanama Panama Los Angeles Memorial Coliseum, Los Angeles
Zuschauer: 41.969
Schiedsrichter: Jair Marrufo (Vereinigte Staaten)
Bericht Román Torres Tor nach 5 Minuten 5′

Finale[Bearbeiten]

Guatemala Costa Rica
GuatemalaGuatemala
13. September 2014 in Los Angeles (Los Angeles Memorial Coliseum)
Ergebnis: 1:2
Zuschauer: 41.969
Schiedsrichter: Roberto Moreno (Panama)
Spielbericht
Costa RicaCosta Rica


Ricardo JerezElías Vásquez Prera, Rafael Morales de León (67. Jairo Arreola), Wilson Lalín, Carlos Gallardo (90.+1' Kendell Herrarte) − Jean Márquez Orellana, José Contreras, Sergio Trujillo (84. Nelson Miranda), Marco Pappa, Marvin AvilaCarlos Ruiz
Trainer: Iván Sopegno
Patrick PembertonPablo Salazar Sanchez, Johnny Acosta, Roy Miller, Dave MyrieArmando Alonso Rodriguez, José Cubero, Juan Bustos (85. Oscar Granados), Johan Venegas Ulloa (81. Porfirio López), David Ramírez (90.+1' Jonathan Moya), Bryan Ruiz
Trainer: Paulo Wanchope
Tor 1:0 Carlos Ruiz (25.)
Tor 1:1 Bryan Ruiz (29.)
Tor 1:2 Juan Bustos (56.)
Gelbe Karten Dave Myrie (76.), Patrick Pemberton (79.), Johnny Acosta (90.+1')

Weblinks[Bearbeiten]