Christoph Reuter (Musikwissenschaftler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christoph Reuter (* 28. November 1968 in Duisburg) ist ein deutscher Universitätsprofessor für Systematische Musikwissenschaft an der Universität Wien.

Reuter studierte Musikwissenschaft an der Universität zu Köln, promovierte 1996 summa cum laude und wurde 2002 ebendort habilitiert. Er war an mehreren Hochschulen (Universität Wien, Weimar) über Gastprofessuren oder Lehraufträge tätig, darüber hinaus ist er seit 2000 geschäftsführender Teilhaber an einer Kölner Internet-Agentur. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen neben Fragen der Akustik und Wahrnehmung auch musikbezogene Internet-/Software-Projekte. Seit 2008 ist Reuter Universitätsprofessor für Systematische Musikwissenschaft an der Universität Wien.

Weblinks[Bearbeiten]