Dan Blackburn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KanadaKanada Dan Blackburn Eishockeyspieler
Dan Blackburn (links, 2011)

Dan Blackburn (links, 2011)

Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 20. Mai 1983
Geburtsort Montreal, Québec, Kanada
Größe 185 cm
Gewicht 82 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Torwart
Fanghand Links
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 2001, 1. Runde, 10. Position
New York Rangers
Spielerkarriere
1997–1999 Bow Valley Eagles
1999–2001 Kootenay Ice
2001–2004 New York Rangers
2004–2005 Victoria Salmon Kings

Daniel Blackburn (* 20. Mai 1983 in Montreal, Québec) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeytorwart. Während seiner Karriere spielte er für die New York Rangers in der National Hockey League.

Karriere[Bearbeiten]

Dan Blackburn wurde NHL Entry Draft 2001 von den New York Rangers in der ersten Runde an zehnter Position ausgewählt (1st Round, 10th overall). Er kam auch gleich in der Saison 2001/02 zum Einsatz als Back up-Goalie hinter Mike Richter und absolvierte 31 Spiele. Für seine gute Leistung wurde er in das NHL All-Rookie Team gewählt. In der folgenden Saison war er die Nummer 2 bei den Rangers hinter Mike Dunham.

Die darauffolgende Spielzeit verlief nicht besonders positiv. Auf Grund einer Schulterverletzung verpasste Blackburn die komplette Saison 2003/04. Im nächsten Jahr kam er auch nicht in der NHL zum Einsatz, da die Saison wegen des Lockout abgesagt wurde. In der Zeit spielte er in der ECHL bei den Victoria Salmon Kings.

Einen Monat vor Beginn der NHL-Saison 2005/06 stellte sich die langwierige Schulterverletzung, die ihn plagte, sogar als noch schlimmer heraus als sie eigentlich schon war. Dan Blackburn hatte einen Nervenschaden in der linken Schulter erlitten. Am 25. September 2005 musste Dan Blackburn seine aussichtsreiche Karriere im Alter von gerade mal 22 Jahren beenden.

Nach dem Ende seiner Karriere wurde Blackburn Manager des Goaltender Development Institute, das sich für die Förderung und Ausbildung von Eishockeytorhütern einsetzt.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Blackburn ist der fünftjüngste Goalie, der je in der Geschichte der NHL zum Einsatz kam (18 Jahre und 143 Tage) und der drittjüngste, der einen Sieg feiern konnte (18 Jahre und 148 Tage)
  • Blackburn beendete seine Karriere im September 2005 im Alter von 22 Jahren, aber sein letztes Spiel in der NHL machte er schon am 5. April 2003 im Alter von 19 Jahren

Weblinks[Bearbeiten]