Erzbistum Gagnoa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erzbistum Gagnoa
Basisdaten
Staat Elfenbeinküste
Diözesanbischof Joseph Yapo Aké
Fläche 21.951 km²
Pfarreien 34 (31.12.2006 / AP2007)
Einwohner 1.425.000 (31.12.2006 / AP2007)
Katholiken 144.000 (31.12.2006 / AP2007)
Anteil 10,1 %
Diözesanpriester 112 (31.12.2006 / AP2007)
Ordenspriester 2 (31.12.2006 / AP2007)
Katholiken je Priester 1.263
Ordensbrüder 10 (31.12.2006 / AP2007)
Ordensschwestern 53 (31.12.2006 / AP2007)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Französisch
Kathedrale Cathédrale Sainte-Anne
Suffraganbistümer Bistum Daloa
Bistum Man
Bistum San Pedro-en-Côte d’Ivoire
Cathédrale Sainte-Anne

Das Erzbistum Gagnoa (lat.: Archidioecesis Gagnoaensis) ist eine römisch-katholische Erzdiözese mit Sitz in Gagnoa an der Elfenbeinküste. Es umfasst die Regionen Sud-Bandama und Fromager.

Geschichte[Bearbeiten]

Papst Pius XII. gründete mit der Bulle Sanctissimum ac gravissimum das Bistum am 25. Juni 1956 aus Gebietsabtretungen des Bistums Daloa und es wurde dem Erzbistum Abidjan als Suffraganbistum unterstellt.

Am 23. Oktober 1989 verlor es einen Teil seines Territoriums zugunsten der Errichtung des Bistums San Pedro-en-Côte d'Ivoire. Mit der Apostolischen Konstitution Cum in Litore Eburneo wurde es am 19. Dezember 1994 in den Rang eines Metropolitanerzbistums erhoben.

Ordinarien[Bearbeiten]

Bischöfe von Gagnoa[Bearbeiten]

Erzbischöfe von Gagnoa[Bearbeiten]

Statistik[Bearbeiten]

Jahr Bevölkerung Priester Ständige
Diakone
Ordensleute Pfarreien
Katholiken Einwohner % Gesamtzahl Diözesan- priester Ordens- priester Katholiken
je Priester
männlich weiblich
1969 71.804 442.144 16,2 84 48 36 854 47 41 18
1980 111.000 987.000 11,2 43 14 29 2.581 36 61 22
1990 102.666 750.000 13,7 41 35 6 2.504 15 45 17
1999 128.000 1.157.000 11,1 64 61 3 2.000 17 61 26
2000 122.032 1.091.046 11,2 69 63 6 1.768 16 50 29
2001 127.887 1.141.769 11,2 72 65 7 1.776 18 49 29
2004 133.920 1.362.694 9,8 87 80 7 1.539 18 49 30
2006 144.000 1.425.000 10,1 114 112 2 1.263 10 53 34

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]