Federación Mexicana de Fútbol Asociación

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Federación Mexicana
de Fútbol Asociación
Fed mexique.svg
Gründung 1927
FIFA-Beitritt 1929
CONCACAF-Beitritt 1961
Präsident Justino Compeán
Generalsekretär
Nationalmannschaften Herren
Nationalmannschaft
Frauen
Nationalmannschaft

Federación Mexicana de Fútbol Asociación, A.C. (FEMEXFUT) ist der mexikanische Fußballverband.

Er organisiert die mexikanische Fußballnationalmannschaft, die professionellen Spielklassen der Vereine, die Liga Universitaria (Universitätsliga) und alle dazugehörigen Amateurligen.

Die Profiliga besteht derzeit aus folgenden 4 Spielklassen: Primera División, Liga de Ascenso , Segunda und Tercera.

Der Verband organisiert ebenfalls die Super Liga Femenil de Fútbol, die oberste Frauenfußballliga in Mexiko.

Präsidenten[Bearbeiten]

Übersicht aller bisherigen Präsidenten der FEMEXFUT:

  • 192700: Humberto Garza Ramos
  • 1928-29: Enrique Gavalda
  • 1930-41: Jesús Salgado
  • 194200: Carlos Garcés
  • 194300: Enrique Chávez Peón
  • 1944-47: Germán Núñez Cortina
  • 194800: Ernesto Casillas
  • 194900: José Luis Canal
  • 1950-52: Salvador Barras Sierra
  • 1952-54: Pedro Pons
  • 1954-56: Salvador Guarneros
  • 1956-58: Ignacio Gómez Urquiza
  • 1958-60: Moisés Estrada
  • 1960-70: Guillermo Cañedo
  • 1970-74: José Luis Pérez Noriega
  • 197400: Alfonso Estrada
  • 197400: Carlos Laviada 1
  • 1974-78: Juan De Dios De La Torre
  • 1978-80: Guillermo Aguilar Álvarez
  • 1980-88: Rafael Del Castillo
  • 198800: Rafael Castellanos 1
  • 1988-89: Marcelino García Paniagua
  • 1989-90: Jesús Reynoso 1
  • 1990-93: Francisco Ibarra
  • 1993-94: Marcelino García Paniagua 1
  • 1994-98: Juan José Leaño
  • 199800: Raúl Borja Navarrete 1
  • 1998-00: Enrique Borja García
  • 2000-02: Alberto De La Torre Bouvet 1
  • 2002-06: Alberto De La Torre Bouvet
  • 2006-00: Justino Compeán

Erläuterungen[Bearbeiten]

1 Übergangspräsident.

Weblinks[Bearbeiten]