Flughafen Sde-Dov

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Sde Dov
נמל התעופה דב הוז
Hadmo2006 0603 164431.JPG
Kenndaten
ICAO-Code LLSD
IATA-Code SDV
Koordinaten
Basisdaten
Betreiber IAA
Passagiere 700.000 2004
Start- und Landebahn
03/21 1741 m × 30 m Asphalt

i1 i3


i8 i10 i12

i14

Sde-Dov (auch: Sde Dow) ist der Stadtflughafen von Tel Aviv-Jaffa (Israel) und liegt ca. zwei Kilometer nördlich der Innenstadt direkt am Meer.

Der Flughafen wurde nach dem israelischen Flugpionier Dow Hoz benannt. Das amtliche IATA-Kürzel lautet SDV, das ICAO-Kürzel LLSD. Der Flughafen verfügt über eine Start- und Landebahn (03/21) mit einer Länge von 1740 m. Von Sde-Dow werden hauptsächlich Inlandsflüge zum Beispiel nach Eilat und dem Norden Israels (Galiläa) abgewickelt. Einen erheblichen Anteil an den Flugbewegungen hat die Privat- und Geschäftsfliegerei, da die wirtschaftliche Metropole Tel Aviv-Jaffa direkt vor der Piste liegt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Flughafen Sde-Dov – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien