Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaft 1999

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 8. Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaft fand vom 8. bis 14. März 1999 in Hasliberg in der Schweiz statt.

Männer[Bearbeiten]

Aerials[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 USA Eric Bergoust 253.03
2 AUT Christian Rijavec 245.03
3 USA Joe Pack 238.40
4 BLR Wassili Worobjow 233.66
5 CZE Aleš Valenta 233.62
6 CAN David Belhumeur 231.84
7 CAN Nicolas Fontaine 231.49
8 BLR Dsmitryj Daschtschynski 228.21
9 USA Britt Swartley 227.49
10 BLR Dsmitryj Rak 224.88

Datum: 13. März 1999

Moguls[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 FIN Janne Lahtela 26.59
2 FIN Lauri Lassila 26.12
3 FIN Sami Mustonen 26.07
4 CAN Stéphane Rochon 25.87
5 FRA Thony Hemery 25.73
6 USA Caleb Martin 25.50
7 USA Alex Wilson 25.03
8 FRA Johann Grégoire 24.94
9 CAN Trennon Paynter 24.23
10 CAN Dominick Gauthier 24.23

Datum: 10. März 1999

Dual Moguls[Bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 FRA Johann Grégoire
2 FIN Janne Lahtela
3 FIN Lauri Lassila
4 CAN Stéphane Rochon
5 CAN Dominick Gauthier
6 JPN Yugo Tsukita
7 FRA Richard Gay
8 CAN Jean-Luc Brassard
9 SUI Marco Ottiker
10 RUS Jewgeni Sennikow

Datum: 14. März 1999

Ballett[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 USA Ian Edmondson 26.25
2 CAN Mike McDonald 25.89
3 SUI Heini Baumgartner 25.75
4 SUI Konrad Hilpert 25.14
5 USA Steve Saulnier 23.64
6 AUS Mark Pigott 23.19
7 FIN Antti Inberg 22.64
8 USA Steven Roxberg 21.69
9 ITA Claudio Todaro 20.44
10 CAN Toben Sutherland 17.80

Datum: 11. März 1999

Frauen[Bearbeiten]

Aerials[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 AUS Jacqui Cooper 197.83
2 NOR Hilde Synnøve Lid 185.15
3 USA Nikki Stone 180.71
4 CAN Veronica Brenner 172.03
5 UKR Yuliya Klyukova 171.36
6 CAN Veronika Bauer 171.11
7 AUS Alisa Camplin 170.24
8 CHN Xu Nannan 168.31
9 RUS Natalija Orechowa 166.59
10 USA Brenda Petzold 165.38

Datum: 13. März 1999

Moguls[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 USA Ann Battelle 24.37
2 NOR Kari Traa 24.12
3 SUI Corinne Bodmer 23.80
4 SWE Marja Elfman 23.37
5 GER Sandra Schmitt 23.21
6 GER Tatjana Mittermayer 22.94
7 DEN Anja Bolbjerg 22.12
8 SWE Sara Kjellin 21.92
9 CAN Sylvia Kerfoot 21.53
10 JPN Miyuki Hatanaka 21.46

Datum: 10. März 1999

Dual Moguls[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin
1 GER Sandra Schmitt
2 NOR Kari Traa
3 USA Ann Battelle
4 JPN Aiko Uemura
5 AUS Maria Despas
6 CAN Tami Bradley
7 USA Shannon Bahrke
8 SWE Marja Elfman
9 USA Michelle Roark
10 CAN Sylvia Kerfoot

Datum: 14. März 1999

Ballett[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 RUS Natalija Rasumowskaja 27.94
2 RUS Oksana Kuschenko 26.89
3 SWE Annika Johansson 25.30
4 JPN Yukako Tanaka 24.44
5 USA Lara Rosenbaum 24.25
6 ESP Raquel Gutiérrez 24.10
7 SVK Zuzana Smiercaková 23.00
8 RUS Jelena Batalowa 21.85
9 USA Vicki Simpson-Roxberg 19.69
10 SUI Tina Spillmann 19.10

Datum: 11. März 1999

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3 3 6
2 FinnlandFinnland Finnland 1 2 2 5
3 RusslandRussland Russland 1 1 2
4 AustralienAustralien Australien 1 1
DeutschlandDeutschland Deutschland 1 1
FrankreichFrankreich Frankreich 1 1
7 NorwegenNorwegen Norwegen 3 3
8 KanadaKanada Kanada 1 1
OsterreichÖsterreich Österreich 1 1
10 SchweizSchweiz Schweiz 2 2
11 SchwedenSchweden Schweden 1 1


Weblinks[Bearbeiten]