Gary Dourdan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gary Dourdan (2008)

Gary Dourdan (* 11. Dezember 1966 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Nach der Highschool engagierte sich Dourdan als Musiker, reiste durch die Lande und trat in verschiedenen Clubs auf. Später strebte er eine Karriere als Model und Schauspieler an. 1992 trat er über mehrere Folgen in der Spin-Off College-Fieber der Cosby Show auf. Zwei Jahre später bekam er eine kleine Rolle in dem Film Schlagzeilen von Ron Howard, in dem unter anderem die Oscar-Gewinner Robert Duvall, Marisa Tomei und Jason Robards sowie Glenn Close zu sehen waren. 1997 wurde er in Playing God und Alien - Die Wiedergeburt besetzt. 2000 stellte Dourdan in einem Fernsehfilm über Muhammad Ali Malcolm X dar. Von 2000 bis 2008 war er regelmäßig in der sehr erfolgreichen Serie CSI: Den Tätern auf der Spur als Warrick Brown zu sehen. Dourdan hatte für die 9. Staffel der Serie keinen neuen Vertrag unterschrieben. Seine Rolle war im Zentrum der letzten Folge der 8. Staffel und der ersten Folge der 9. Staffel. Zu Beginn der 9. Staffel stirbt Brown an den Folgen der Schussverletzung, die er am Ende der 8. Staffel erlitten hat.

Für seine Darstellung in dem Film The Weekend mit Gena Rowlands und Brooke Shields wurde er 2000 mit dem „New American Cinema Award“ prämiert.

Auch die Musik nimmt einen Platz im Leben des Schauspielers ein. Regelmäßig tritt er als Flötist, Sänger und Gitarrist mit seiner 1994 gegründeten Band The Bell Café in New York auf. Auch stand er in Toronto während des Live 8-Festivals auf der Bühne.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1994: Schlagzeilen
  • 1995: The Office (Fernsehserie)
  • 1996: Swift Justice (Fernsehserie)
  • 1996: Superman – Die Abenteuer von Lois & Clark (Fernsehserie, Folge 3x12)
  • 1997: Playing God
  • 1997: Alien – Die Wiedergeburt (Alien: Resurrection)
  • 1998: Thursday – Ein mörderischer Tag
  • 1998: Scar – Ohne Gesetz
  • 1999: Seven Days (Fernsehserie, Folge 1x15)
  • 2000: King of the World
  • 2000–2008: CSI: Den Tätern auf der Spur (Fernsehserie)
  • 2002: Impostor
  • 2007: Verführung einer Fremden (Perfect Stranger)
  • 2007: Black August
  • 2008: Fire
  • 2011: Jumping the Broom

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gary Dourdan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien