Grand Isle (Louisiana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grand Isle
Kirche in Grand Isle
Kirche in Grand Isle
Lage in Louisiana
Grand Isle (Louisiana)
Grand Isle
Grand Isle
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Louisiana
Parish:

Jefferson Parish

Koordinaten: 29° 14′ N, 90° 1′ W29.227777777778-90.0122222222222Koordinaten: 29° 14′ N, 90° 1′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 1541 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 96,3 Einwohner je km²
Fläche: 20,2 km² (ca. 8 mi²)
davon 16,0 km² (ca. 6 mi²) Land
Höhe: 2 m
Postleitzahl: 70358
Vorwahl: +1 985
FIPS:

22-30830

GNIS-ID: 535338
Website: www.grand-isle.comVorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten/Wartung/FormatierteWebsite
Bürgermeister: David Carmardelle
NOAAGrandIslePostK48.jpg
Zerstörungen nach dem Hurrikan Katrina

Grand Isle (französisch Grande-Île) ist ein Ort auf der gleichnamigen Insel im Golf von Mexiko, die zum Jefferson Parish in Louisiana gehört. Über einen Damm und eine Brücke mit dem Festland verbunden. Grand Isle liegt am westlichen Ende der Barataria Bay. Auf der Insel befindet sich außerdem der Grand Isle State Park.

Hurrikans[Bearbeiten]

Grand Isle wurde während seiner Geschichte oftmals von Hurrikans zerstört: 1860 verwüstete ein Sturm die ganze Insel, genauso wie der Hurrikan von 1893. Weitere Hurrikans trafen den Ort 1909, am 29. September 1915 sowie am 22. August 1947. Danach erreichten 1956 und im September 1965 die Hurrikans Flossy bzw. Betsy die Insel. Im Jahre 1998 wurde die gesamte Insel durch den Tropischen Sturm Frances überflutet. Weitere Stürme und Hurrikans waren der Tropische Sturm Isidore am 26. September 2002 sowie der Hurrikan Lili, der die Insel nur knapp verfehlte und der Hurrikan Cindy am 5. Juli 2005. Letzterer richtete nur geringe Schäden und Erosion an den Stränden der Insel an. Am 28. und 29. August 2005 wurde der Ort vom Hurrikan Katrina getroffen, der dort die meisten Häuser und Campingplätze sowie die Brücke zum Festland zerstörte. Nur einen knappen Monat später erreichte der Hurrikan Rita die Insel. Am 1. September 2008 erreichte der Hurrikan Gustav die Insel mit 169 km/h. Er richtete weniger Zerstörungen als Katrina an, war jedoch auf der Insel am stärksten in Louisiana. Noch während Arbeiter die Zerstörungen von Gustav an den Stränden reparierten, passierte der Hurrikan Ike die Insel südlich.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Grand Isle, Louisiana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien