Großerzbistum Făgăraș und Alba Iulia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Großerzbistum Făgăraș und Alba Iulia
Basisdaten
Rituskirche Rumänische griechisch-katholische Kirche
Staat Rumänien
Diözesanbischof Lucian Kardinal Mureșan
Weihbischof Claudiu-Lucian Pop
Pfarreien 624 (31.12.2007 / AP2009)
Katholiken 367.000 (31.12.2007 / AP2009)
Diözesanpriester 212 (31.12.2007 / AP2009)
Katholiken je Priester 1.731
Ordensbrüder 6 (31.12.2007 / AP2009)
Ordensschwestern 160 (31.12.2007 / AP2009)
Ritus Byzantinischer Ritus
Liturgiesprache Rumänisch
Kathedrale Catedrala Mitropolitană Sfânta Treime
Website www.bru.ro
Suffraganbistümer Bistum Cluj-Gherla
Bistum Großwardein
Bistum Lugoj
Bistum Maramureș
Bistum Bukarest

Das Großerzbistum Făgăraș und Alba Iulia (lat.: Archidioecesis Fagarasiensis et Albae Iuliensis Romenorum, rum.: Arhieparhia Greco-Catolică de Alba Iulia şi Făgăraş) ist das in Rumänien gelegene Großerzbistum der rumänischen griechisch-katholischen Kirche mit Sitz in Blaj.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Bistum Făgăraș wurde am 18. Mai 1721 durch Papst Innozenz XIII. mit der Apostolischen Konstitution Rationi congruit errichtet. Am 16. November 1854 wurde das Erzbistum Făgăraș durch Papst Pius IX. mit der Apostolischen Konstitution Ecclesiam Christi in Erzbistum Făgăraș und Alba Iulia umbenannt. Das Erzbistum Făgăraș und Alba Iulia wurde am 16. Dezember 2005 durch Papst Benedikt XVI. mit der Apostolischen Konstitution Ad totius Dominici zum Großerzbistum erhoben.[1]

Am 29. Mai 2014 wurde die Eparchie Sankt Basilius der Große in Bukarest aus Gebietsteilen des Großerzbistums errichtet und der bisherige Weihbischof in Făgăraș und Alba Iulia, Mihai Frățilă, zum ersten Bischof ernannt.

Der Großerzbischof von Făgăraș und Alba Iulia ist Oberhaupt der rumänischen griechisch-katholischen Kirche.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Benedictus XVI: Const. Apost. Ad totius Dominici, AAS 98 (2006), n. 2, S. 107.

46.17350623.920825Koordinaten: 46° 10′ 25″ N, 23° 55′ 15″ O