Hunderteins

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zahl 101 oder Hunderteins ist die natürliche Zahl zwischen 100 und 102. Für die Schreibweise und die Aussprache von 101 gibt es mehrere Varianten, z. B. Hunderteins, Einhunderteins, Hundertundeins oder Einhundertundeins.

Architektur[Bearbeiten]

Film und Literatur[Bearbeiten]

  • 101 ist die Anzahl der Hunde (99+2) in 101 Dalmatiner von Disney
  • Im Roman und Film 101 Reykjavík steht die 101 für die Postleitzahl der Altstadt Reykjavíks
  • Im Film Matrix 1 wohnt der Held Neo zu Beginn in Raum 101. Trinity („tri“ = 3) kämpft im ersten Teil des Films erstmals im Raum 303 (= 3 × 101).
  • 101 ist die Raumnummer der Angst in George Orwells Roman 1984

Geografie[Bearbeiten]

Mathematik[Bearbeiten]

Militär[Bearbeiten]

  • Der Befehl 101 war der Schießbefehl in der damaligen DDR
  • 101 Salutschüsse werden abgegeben bei der Geburt eines königlichen Thronfolgers und waren für den Besuch der Queen in Britisch-Indien vorgesehen

Musik[Bearbeiten]

Politik[Bearbeiten]

  • Das Gesetz 101 legt für die kanadische Provinz Québec Französisch als alleinige Amtssprache fest

Sport[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

  • 101 Kalifen herrschten in der islamischen Welt, bevor Atatürk 1924 den letzten stürzte und des Landes verwies
  • 101 durchweg männliche Mitglieder hat eine der ältesten Bürgergesellschaften Deutschlands, die Gesellschaft der Einhundertein Bürger von Meersburg
  • Im angelsächsischen Raum ist 101 der erste College- oder Universitätskurs in einem Fach. Im erweiterten Sinne werden mit 101 daher auch die Grundlagen eines bestimmten Themengebietes bezeichnet. Allerdings wird es in diesem Zusammenhang als „Eins-Null-Eins“ ausgesprochen

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]

 Wiktionary: hunderteins – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Commons: 101_(number) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien