József Ember

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

József Ember (* 1903; † 1974) war ein ungarischer Fußballspieler und -trainer. In seiner aktiven Zeit als Spieler Ende der 1920er und Anfang der 1930er Jahre stand er bei Budai 33 unter Vertrag.[1] Embers erste Stationen als Trainer waren die ungarischen Vereine Budai Barátság SE (1945–1946) und Újpest TE (1949–1950).[1] Es folgten Anstellungen als Nationaltrainer in der Volksrepublik China (1958–1959, ein Spiel), Ghana (1960–1962, acht Spiele) und Nigeria (1966).[2]

Weblinks[Bearbeiten]

  • József Ember, in: Player History (englisch), abgerufen am 2. Januar 2014 (Google-Cache).
  • Ember József, in: Futball Adáttar (ungarisch), abgerufen am 2. Januar 2014 (Google-Cache).

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Ember József (labdarúgó) (Ungarisch) In: Ungarischsprachige Wikipedia. Abgerufen am 28. Dezember 2011.
  2. Légiós focikapitányok, magyar sikeredzők (Ungarisch) In: origo.hu. Abgerufen am 28. Dezember 2011.