Jacob Green (Footballspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Jacob Green

Jacob Carl Green (* 21. Januar 1957 in Pasadena, Texas) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Footballspieler auf der Position des Defensive Ends.

Green spielte an der Texas A&M University College Football und wurde 1980 in der ersten Runde von den Seattle Seahawks gedraftet.

Green spielte dann bis 1991 für die Seahawks und kam dabei auf 116 Sacks, 17 Fumble-Aufnahmen und 2 Pro Bowl-Nominierungen. Er wurde 1995 in den Ring Of Honor der Seahawks aufgenommen. Mit seinen 116 Sacks liegt er nach seinem Rückzug aus dem aktiven Sport zurzeit noch immer auf Platz 3 der ewigen Tabelle der Mannschaft hinter Reggie White und Lawrence Taylor.