James Berardinelli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

James Berardinelli (* September 1967 in New Brunswick, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Filmkritiker. Er veröffentlichte auf den Websites ReelViews und Rotten Tomatoes über 3.650 Filmkritiken (Stand: Februar 2009), jährlich kommen ungefähr 250 hinzu. Seine Website ReelViews wird täglich etwa 80.000 Mal aufgerufen.

Leben[Bearbeiten]

Berardinelli studierte in den Jahren 1985 bis 1990 Elektrotechnik an der University of Pennsylvania. Er gilt als ein Autor der vertieften, gut recherchierten Filmkritiken, die häufig einen trockenen Humor aufweisen und Hintergrundinformationen über die Filme bieten. Seine Kritiken werden in Deutschland häufig zitiert, unter anderem auf der Website Filmstarts.de. Er war bis zu dessen Tod mit Roger Ebert befreundet, der Berardinellis Arbeit sehr schätzte.

Berardinelli heiratete 2005 eine langjährige Stammleserin seiner Kritiken.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • 2003: Reel Views: The Ultimate Guide to the 1000 Best Modern Movies on DVD and Video. (mit einem Vorwort von Roger Ebert), ISBN 1-932112-06-5.
  • 2005: Reel Views 2: The Ultimate Guide to the Best 1,000 Modern Movies on DVD and Video. (mit einem Vorwort von Roger Ebert), ISBN 1-932112-40-5.

Weblinks[Bearbeiten]