Jan Wijnants

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jan Wijnants: Landschaft mit Düne

Jan Wijnants (* um 1632 vermutlich in Haarlem; † 23. Januar 1684 in Amsterdam) war ein niederländischer Maler.

Leben[Bearbeiten]

Weder das genaue Geburtsdatum noch der Geburtsort von Jan Wijnants sind belegt. Vermutlich kam er um 1632 als Sohn des Kunsthändlers Jan Wijants in Haarlem zur Welt. 1660 siedelte er nach Amsterdam über, wo er neben der Malerei auch eine Gastwirtschaft betrieb und 1684 starb.

Seine frühen Werke der 1650er Jahre wurden von dem Maler Dirck Wijntrack beeinflusst. In dieser Zeit finden sich häufig Bauernhäuser als Motiv in seinen Bildern. In seinen späteren Werken treten Gebäude in den Hintergrund und Dünenlandschaften bilden den Schwerpunkt seiner Landschaftsgemälde. Zu seinen Schülern gehörte Adriaen van de Velde. Seine Landschaftsmalerei beeinflusste im 18. Jahrhundert Maler wie François Boucher und Thomas Gainsborough.

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jan Wijnants – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien