John Jeremiah McRaith

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Jeremiah McRaith (* 6. Dezember 1934 in Hutchinson) ist Altbischof von Owensboro.

Leben[Bearbeiten]

John Jeremiah McRaith empfing am 21. Februar 1960 die Priesterweihe für das Bistum New Ulm.

Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 23. Oktober 1982 zum Bischof von Owensboro. Die Bischofsweihe spendete ihm der Erzbischof von Louisville, Thomas Cajetan Kelly OP, am 15. Dezember desselben Jahres; Mitkonsekratoren waren die Henry Joseph Soenneker, emeritierter Bischof von Owensboro, und Raymond Alphonse Lucker, Bischof von New Ulm.

Von seinem Amt trat er am 5. Januar 2009 zurück.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Henry Joseph Soenneker Bischof von Owensboro
1982-2009
William Francis Medley