Juliet Tablak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juliet Marie Tablak (* 13. April 1974) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Tablak wuchs in Willow Glen in der Nähe von San José in Kalifornien auf. Im Alter von fünfzehn Jahren ging sie nach Los Angeles. Dort absolvierte sie eine Ballettausbildung am Pasadena Dance Theatre. Nach ihrem Abschluss an der Los Angeles County High School for the Arts unterrichtete sie einige Zeit Ballett an verschiedenen Tanzschulen im Raum Los Angeles.[1]

Tablak spielte in den Jahren 1994/1995 die wiederkehrende Serienrolle der Amber in der Fernsehserie Eine schrecklich nette Familie.[2] Sie war in der Fernsehserie als Amber die für einige Zeit bei ihren Verwandten lebende, junge und gutaussehende Nichte von Marcy D'Arcy, der Nachbarin der Familie Bundy und besten Freundin von Peggy Bundy. Besonders Bud, der Sohn der Bundys, ist von Amber sehr angetan; seine Annäherungsversuche bleiben jedoch erfolglos.[3][4] Ihre deutsche Synchronstimme war Julia Haacke.[5] Tablak hatte danach außerdem noch Episodenrollen in den Fernsehserien Picket Fences – Tatort Gartenzaun und Nowhere Man – Ohne Identität!.

Im Jahr 2000 hat sie ihre Schauspielkarriere beendet und arbeitet jetzt als Pilateslehrerin.[6] In Los Angeles leitete sie drei Jahre lang ihr eigenes Fitnessstudio The Pilates Spot. Zusätzlich absolvierte sie mittlerweile eine Ausbildung zur Yoga-Lehrerin, nach der Methode von John Friend.[1] Tablak lebt seit einigen Jahren wieder in Nordkalifornien, in der Nähe ihres Heimatortes.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Juliet Tablak Reformation Studio
  2. Biography of Juliet Tablak auf bundyology.com
  3. Juliet Marie Tablak auf bundyworld.de
  4. Hot Babes von „Eine schrecklich nette Familie“ auf al-bundy.info (Al Bundy Fanhomepage)
  5. Julia Haacke auf audible.de
  6. Juliet Tablak auf joyofmovement.biz