Kákics

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kákics
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Kákics (Ungarn)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Ungarn
Region: Südtransdanubien
Komitat: Baranya
Kleingebiet bis 31.12.2012: Sellye
Kreis ab 1.1.2013: Sellye
Koordinaten: 45° 54′ N, 17° 51′ O45.90416666666717.857777777778180Koordinaten: 45° 54′ 15″ N, 17° 51′ 28″ O
Höhe: 180 m
Postleitzahl: 7958

Kákics ist eine ungarische Gemeinde im Komitat Baranya nahe der Grenze Kroatiens. Sie gehört zum Kleingebiet Sellye.

Maraca liegt 2,5 km nordwestlich, Okorág 1,5 km nördlich, die Kreisstadt Sellye 2 km südlich und Bogdašin 5 km südwestlich. Kákics hat eine Bahnstation, das westliche Ende der Autobahn Autópálya M60 ist etwa 30 Kilometer entfernt, die Postleitzahl ist 7958.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kákics – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien