Kandertal (Schweiz)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Kandertal, Blick nach Norden

Das Kandertal ist ein Tal im schweizerischen Berner Oberland. Es wird von der Kander durchflossen, verläuft in nord-südlicher Richtung, hat eine Länge von ca. 13 km und verbindet die beiden Ortschaften Frutigen und Kandersteg. Nördlich von Frutigen heisst das Tal Frutigtal.

Durch das Kandertal verläuft die BLS Lötschbergbahn. Das Tal teilt sich auf die Gemeinden Kandergrund und Kandersteg. Als Siedlungstyp dominieren verstreute bäuerliche Einzelanwesen, die einzige grössere geschlossene Siedlung ist Kandersteg.

Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Blausee.

46.5333333333337.6666666666667Koordinaten: 46° 32′ N, 7° 40′ O; CH1903: 617494 / 153585