Karren (Berg)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karren
Der Karren vom Bürgle aus.

Der Karren vom Bürgle aus.

Höhe 971 m ü. A.
Lage Vorarlberg, Österreich
Gebirge Bregenzerwaldgebirge
Dominanz 0,4 km → Staufen
Schartenhöhe 30 m ↓ Kühberg
Koordinaten 47° 23′ 14″ N, 9° 45′ 3″ O47.3872222222229.7508333333333971Koordinaten: 47° 23′ 14″ N, 9° 45′ 3″ O
Karren (Berg) (Vorarlberg)
Karren (Berg)
Erschließung Karrenseilbahn
Normalweg Spazierweg von der Talstation der Seilbahn
pd2
pd4

Der Karren ist der Hausberg von Dornbirn in Vorarlberg, Österreich. Er ist 971 Meter hoch und gehört zum Bregenzerwaldgebirge. Trotz seiner geringen Dominanz und Schartenhöhe wird er auf amtlichen Kartenwerken als eigenständiger Berg geführt, seit er durch die Karrenseilbahn erschlossen ist. Auf der Spitze des Berges befindet sich ein Panoramarestaurant.

Der Karren ist ein beliebtes Ausflugsziel für die Bevölkerung der Region. Hierbei bietet er sich als Ausgangspunkt für Wanderungen im Dornbirner Firstgebiet und zum Staufen an. Auch für Hängegleiterflieger ist der Karren aufgrund der besonders guten Thermik zum Alpenrheintal hin ein beliebter Startpunkt.


Panorama[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Karren (Berg) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien