Laurence Naismith

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Laurence Naismith (* 14. Dezember 1908 in Thames Ditton, Surrey, England; † 5. Juni 1992 in Southport, Queensland, Australien) war ein britischer Schauspieler.

Naismith war vor seiner Zeit als Schauspieler, die 1927 auf der Bühne begann, bei der Marine. Auch während des Zweiten Weltkrieges war er Soldat, von 1939 bis 1946 verrichtete er Dienst bei der Royal Artillery. Danach debütierte der stets besorgt dreinschauende Naismith in zumeist positiven Rollen am West End und startete eine über 70 Rollen umfassende Film- und Fernsehkarriere. Dabei wurde er durch seine Nebenrolle in der englischen 1970er-Jahre-Kultserie Die Zwei mit Tony Curtis und Roger Moore in den Hauptrollen einem breiten Publikum bekannt.

Er war mit der Schauspielerin Christine Bocca seit 1939 bis zu seinem Tode verheiratet; der ebenfalls als Schauspieler arbeitende Woddy Naismith ist sein Enkel.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]